Events

Lade Veranstaltungen
Find Events

Anstehende Veranstaltungen › Veranstaltung

Juli 2017

Sinnlicher Sommer: Predigtreihe zu allen Sinnen – Riechen

Die Sommergottesdienste werden wieder mit einer gemeinsamen Predigtreihe mit den Heppenser Nachbarn gestaltet. Unter dem Motto SINNLICHER SOMMER wird es an fünf Sonntagen um die fünf Sinne gehen. Fühlen, Schmecken, Hören, Riechen und Sehen bestimmen jeweils einen Sonntag (immer um 11.30 Uhr in der Christus- und Garnisonkirche). Der Gottesdienst findet um 10 Uhr auch in Heppens statt. Predigt: Pastor Rainer Claus Sinnlicher Sommer: Predigtreihe zu allen Sinnen. Zeitraum der Reihe: 25. Juni, 9. – 30. Juli, jeweils 11.30 Uhr

Mehr...

Warum wählen? Im Gespräch mit Alexander von Fintel, Bündnis 90/Die Grünen

Im Vorfeld der Wahl 2017 laden wir die Direktkandidaten des Bundestagswahlkreises Friesland – Wilhelmshaven – Wittmund (Wahlkreis 26) ein, um mit Ihnen ins (öffentliche) Gespräch zu kommen.    Unser Vorhaben: Es geht um die Vorstellung des Menschen, der sich zur Wahl stellt, und nicht nur politische Person und Vertreter seiner Partei ist. Was treibt die Kandidaten in die Politik? Warum engagieren sie sich? In welcher Gesellschaft wollen sie leben? Welche Vision für die Zukunft haben sie? Weniger ausführlich werden an diesem Abend die Programme der jeweiligen Partei Inhalt sein.    Start des Gesprächs ist um 19:45 Uhr im Saal des Gemeindehauses…

Mehr...

„Qigong im Park 2017 – Üben unter freiem Himmel“

Bei der bundesweiten Aktion "Qigong im Park" wird allen Interessierten die Möglichkeit gegeben, diese Entspannungsmethode kennen zu lernen, wie sie in China tagtäglich auf unzähligen Plätzen zu sehen ist: Qigong-Übungen unter freiem Himmel. Lehrerinnen und Lehrer der DEUTSCHEN QIGONG GESELLSCHAFT laden zum Mitmachen dieser sanften Form zur Erhaltung der Gesundheit ein. Steife Gelenke und verspannte Muskulatur werden durch weiche und fließende Bewegungen wieder "aufgetaut". Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Termine in Wilhelmshaven: Ort: Park zwischen Nordseepassage und Christus- und Garnisonkirche, bei Regen im Gemeindesaal der Kirchengemeinde Termin: Di, 11., 18. + 25. Juli, jeweils 18:30 – 19:30 Lehrerin: Inken Hansen, Heilpraktikerin, Tel. 77 22…

Mehr...

Offene Beratung in der Sakristei

Die Ev. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen in Wilhelmshaven bietet in Zusammenarbeit mit der Christus- und Garnisonkirche eine offene Sprechstunde (ohne Anmeldung) für Eltern, Paare, Familien und Einzelpersonen an. Alle Themen rund um Beziehungs-, allgemeine Lebens- und Familienfragen können hier in einem ersten Gespräch thematisiert werden. Falls Sie weitere Gespräche wünschen, können Sie dieses mit der Beraterin besprechen. Offene Beratung in der Sakristei: Dienstags, jeweils von 9 – 10 Uhr, am 27. Juli, am 29. August, am 26. September, am 24. Oktober, am 28. November und am 19. Dezember 2017.

Mehr...

Konzert: FIORI CONCERTATI

Die fulminanten Sommerkonzerte von Fiori Concertati sind seit Jahren ein Publikumsmagnet sondergleichen. Mit drei Arien aus Händels „Messias“ und Bachs Kantate „Vergnügte Ruh“ steht auch diesmal Barockmusik der Extraklasse auf dem Programm. Solistin ist Julie Comparini (Alt), die Leitung hat Matthias Hengelbrock.

Mehr...

Sinnlicher Sommer: Predigtreihe zu allen Sinnen – Sehen

Die Sommergottesdienste werden wieder mit einer gemeinsamen Predigtreihe mit den Heppenser Nachbarn gestaltet. Unter dem Motto SINNLICHER SOMMER wird es an fünf Sonntagen um die fünf Sinne gehen. Fühlen, Schmecken, Hören, Riechen und Sehen bestimmen jeweils einen Sonntag (immer um 11.30 Uhr in der Christus- und Garnisonkirche). Der Gottesdienst findet um 10 Uhr auch in Heppens statt. Predigt: Pastorin Maile von Fintel Sinnlicher Sommer: Predigtreihe zu allen Sinnen. Zeitraum der Reihe: 25. Juni, 9. – 30. Juli, jeweils 11.30 Uhr

Mehr...

WARUM WÄHLEN? IM GESPRÄCH MIT DR. HOLGER ONKEN, DIE LINKEN

Im Vorfeld der Wahl 2017 laden wir Direktkandidaten des Bundestagswahlkreises 26 (Friesland – Wilhelmshaven – Wittmund) ein, um mit Ihnen ins (öffentliche) Gespräch zu kommen. Unser Vorhaben: Es geht um die Vorstellung des Menschen, der sich zur Wahl stellt, und nicht nur politische Person und Vertreter seiner Partei ist. Was treibt die Kandidaten in die Politik? Warum engagieren sie sich? In welcher Gesellschaft wollen sie leben? Welche Vision für die Zukunft haben sie? Weniger ausführlich werden an diesem Abend die Programme der jeweiligen Partei Inhalt sein. Start des Gesprächs ist um 19:15 Uhr im Saal des Gemeindehauses der Kirchengemeinde Wilhelmshaven…

Mehr...
August 2017

Marinemuseum: Besuch und Führung mit Bischof Jan Janssen

Bischof Jan Janssen besucht im Rahmen der „Schwert und Talar Ausstellung“ das Deutsche Marinemuseum. Für eine Ausstellungsführung in Museum und Kirche steht er bereit. Der Wilhelmshavener Jan Janssen war in den 90er Jahren selber Pastor an der Christus- und Garnisonkirche. Um 19 Uhr wird er zum Jahrestag des Kriegsbeginns des ersten Weltkrieges eine Andacht in der Kirche halten.

Mehr...

Jahrestag des Kriegsbeginns: Andacht mit Bischof Jan Janssen

Bischof Jan Janssen besucht im Rahmen der „Schwert und Talar Ausstellung“ das Deutsche Marinemuseum (ab 17 Uhr). Für eine Ausstellungsführung in Museum und Kirche steht er bereit. Der Wilhelmshavener Jan Janssen war in den 90er Jahren selber Pastor an der Christus- und Garnisonkirche. Um 19 Uhr wird er zum Jahrestag des Kriegsbeginns des ersten Weltkrieges eine Andacht in der Kirche halten. „Mit Schwert und Talar. Drei Pastoren zwischen Kirche und Marine“ Schwert und Talar, Staat und Kirche, Gehorsam und Glauben – um das Spannungsverhältnis dieser Begriffe dreht sich die Gemeinschaftsausstellung des Deutschen Marinemuseums mit der Christus- und Garnisonkirche in Wilhelmshaven. Die…

Mehr...

Neustart nach den Ferien: Deutschkurs für Migranten

Der Deutschkurs für Migranten an der Christus- und Garnisonkirchengemeinde macht Sommerferien. Weiter gehts heute, Freitag, 4. August, im Jugendkeller. Das Team der Deutschlehrerinnen und Lehrer wünscht schöne Ferien!

Mehr...

Vortrag: „Krieg soll nach Gottes Willen nicht sein“ – Aktuelle Herausforderungen der evangelischen Friedensarbeit

Vortrag von Pastor Renke Brahms im Marinemuseum: "Krieg soll nach Gottes Willen nicht sein" - Aktuelle Herausforderungen der evangelischen Friedensarbeit Pastor Renke Brahms, Schriftführer in der Bremischen Evangelischen Kirche, ist seit dem 1. Oktober 2008 erster Friedensbeauftragter der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Als Friedensbeauftragter soll er die inhaltlichen Impulse der EKD-Friedensdenkschrift  "Aus Gottes Frieden leben - für gerechten Frieden sorgen" (2007) koordinieren und verstärken und wird mit der Arbeitsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF) und der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Kriegsdienstverweigerung und Frieden (EAK) eng zusammenarbeiten. Eine jährliche Konferenz der Friedensarbeit in der EKD soll dazu dienen, die Arbeit und die…

Mehr...

Vortrag: Christlicher Antisemitismus am Beispiel des Eisenacher „Entjudungsinstitutes“

Doppelvortrag und Diskussion: Christlicher Antisemitismus am Beispiel des Eisenacher "Entjudungsinstitutes" / Erinnerungskultur mit schwerem Erbe Referenten: Dr. Oliver Arnhold und Dr. Stephan Linck Dr. Oliver Arnhold, Studiendirektor am Christian-Dietrich-Grabbe-Gymnasium in Detmold und Fachleiter an den Universitäten Bielefeld und Paderborn. Dr. Stephan Linck, Jahrgang 1964. Seit 2016 Studienleiter für Erinnerungskultur und Gedenkstättenarbeit bei der Evangelischen Akademie in Hamburg. „Mit Schwert und Talar. Drei Pastoren zwischen Kirche und Marine“ Schwert und Talar, Staat und Kirche, Gehorsam und Glauben – um das Spannungsverhältnis dieser Begriffe dreht sich die Gemeinschaftsausstellung des Deutschen Marinemuseums mit der Christus- und Garnisonkirche in Wilhelmshaven. Die Ausstellung untersucht das Verhältnis…

Mehr...

Mondandacht: „Wir spinnen Luftgespinste“ mit Landeskirchenmusikdirektorin Besser

Abendreihe: Der Mond ist aufgegangen An den Montagen vom 31. Juli bis zum 11. September wird es in Abendandachten jeweils um eine Strophe des Liedes „Der Mond ist aufgegangen“ von Matthias Claudius (1740 - 1815) gehen und viel gesungen werden. Beginn jeweils um 21:00 Uhr in der Christus- und Garnisonkirche. Montag, 31. Juli 2017, 21:00 Uhr, zu „Der Mond ist aufgegangen”. Orgel: Stadtkantor Markus Nitt. Montag, 6. August 2017, 21:00 Uhr, zu „Wie ist die Welt so stille”. Montag, 14. August 2017, 21:00 Uhr, zu „Sachen, die wir getrost belachen“,  Montag, 21. August 2017, 21:00 Uhr, zu „Wir spinnen Luftgespinste“, mit Landeskirchenmusikdirektorin Beate Besser, Oldenburg.…

Mehr...

Sommer, Sonne, Wasser und Wort: Tauffest am Südstrand

Die Kirchengemeinden Heppens und Christus- und Garnison feiern am eine gemeinsame Taufe am Südstrand und in der Nordsee.

Mehr...

Mondandacht: „Lass uns einfältig werden”, mit Oberbürgermeister Wagner

Abendreihe: Der Mond ist aufgegangen An den Montagen vom 31. Juli bis zum 11. September wird es in Abendandachten jeweils um eine Strophe des Liedes „Der Mond ist aufgegangen“ von Matthias Claudius (1740 - 1815) gehen und viel gesungen werden. Beginn jeweils um 21:00 Uhr in der Christus- und Garnisonkirche. Montag, 31. Juli 2017, 21:00 Uhr, zu „Der Mond ist aufgegangen”. Orgel: Stadtkantor Markus Nitt. Montag, 6. August 2017, 21:00 Uhr, zu „Wie ist die Welt so stille”. Montag, 14. August 2017, 21:00 Uhr, zu „Sachen, die wir getrost belachen“,  Montag, 21. August 2017, 21:00 Uhr, zu „Wir spinnen Luftgespinste“, mit Landeskirchenmusikdirektorin Beate Besser, Oldenburg.…

Mehr...

Offene Beratung in der Sakristei

Die Ev. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen in Wilhelmshaven bietet in Zusammenarbeit mit der Christus- und Garnisonkirche eine offene Sprechstunde (ohne Anmeldung) für Eltern, Paare, Familien und Einzelpersonen an. Alle Themen rund um Beziehungs-, allgemeine Lebens- und Familienfragen können hier in einem ersten Gespräch thematisiert werden. Falls Sie weitere Gespräche wünschen, können Sie dieses mit der Beraterin besprechen. Offene Beratung in der Sakristei: Dienstags, jeweils von 9 – 10 Uhr, am 27. Juli, am 29. August, am 26. September, am 24. Oktober, am 28. November und am 19. Dezember 2017.

Mehr...
September 2017

Vortrag: Ludwig Müller. Hitlers Reichsbischof – Frommer Pietist und glühender Nationalsozialist

Ludwig Müller war zweifellos eine der fragwürdigsten Gestalten der evangelischen Kirchengeschichte. Sein Wirken markierte einen Tiefpunkt, der aber zum Wendepunkt wurde. Referent: Prof. Dr. Thomas Martin Schneider, Prof. Dr. theol., lehrt SEIT 2007 er an der Universität Koblenz-Landau.

Mehr...

Gottesdienst zum Sonntag der Diakonie: Glaube – Hoffnung – Nächstenliebe

Predigt: Pastor Olaf Grobleben, Beauftragter für Ethik und Weltanschauungsfragen der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg. Zur Woche der Diakonie, vom 3. September bis 10. September 2017 Diese drei Worte kennt jede und jeder. Und doch ist der Slogan ungewöhnlich. Denn eigentlich heißt es ja im 1.Korintherbrief 13,13: „Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei.“ Als meistgewählter Vers bei Hochzeiten kennen viele Menschen diesen Satz, auch die, die nur sehr selten Gottesdienste besuchen. Der Begriff Nächstenliebe nimmt die Grundmotivation diakonischer Arbeit auf: Nicht aufgrund persönlicher Sympathien und Neigungen helfen wir anderen Menschen, sondern aus der Einsicht heraus, dass jeder Mensch ein von gewolltes,…

Mehr...

Offene Beratung in der Sakristei

Die Ev. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen in Wilhelmshaven bietet in Zusammenarbeit mit der Christus- und Garnisonkirche eine offene Sprechstunde (ohne Anmeldung) für Eltern, Paare, Familien und Einzelpersonen an. Alle Themen rund um Beziehungs-, allgemeine Lebens- und Familienfragen können hier in einem ersten Gespräch thematisiert werden. Falls Sie weitere Gespräche wünschen, können Sie dieses mit der Beraterin besprechen. Offene Beratung in der Sakristei: Dienstags, jeweils von 9 – 10 Uhr, am 26. September, am 24. Oktober, am 28. November und am 19. Dezember 2017.

Mehr...
Oktober 2017

Vortrag: Martin Niemöller, vom Marineoffizier zum Pfarrer.

Martin Niemöller: Im Dritten Reiches ist er führender Kopf der Bekennenden Kirche. Später machen seine politischen Stellungnahmen zu Frieden und Abrüstung von sich reden. Wer war dieser Mann? Referent: Pfarrer Dr. theol. Michael Heymel, Autor einer neuen Niemöller Biographie.  Heymel war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentralarchiv der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Er beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit Leben und Werk Martin Niemöllers und hat 2011 eine kritische Ausgabe der ›Dahlemer Predigten‹ Niemöllers vorgelegt.

Mehr...

Offene Sprechstunde in der Sakristei

Die Ev. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen in Wilhelmshaven bietet in Zusammenarbeit mit der Christus- und Garnisonkirche eine offene Sprechstunde (ohne Anmeldung) für Eltern, Paare, Familien und Einzelpersonen an. Alle Themen rund um Beziehungs-, allgemeine Lebens- und Familienfragen können hier in einem ersten Gespräch thematisiert werden. Falls Sie weitere Gespräche wünschen, können Sie dieses mit der Beraterin besprechen. Offene Sprechstunde in der Sakristei: Dienstags, jeweils von 9 – 10 Uhr, am 24. Oktober, am 28. November und am 19. Dezember 2017.

Mehr...

Finissage der Sonderausstellung „Mit Schwert und Talar“

  Ein letztes Mal nehmen wir die Ausstellung im DMM in den Blick und blicken zurück auf die mehr als fünf Monate der Ausstellung. Referenten: Dr. Stephan Huck, Pastor Frank Morgenstern „Mit Schwert und Talar. Drei Pastoren zwischen Kirche und Marine“ Schwert und Talar, Staat und Kirche, Gehorsam und Glauben – um das Spannungsverhältnis dieser Begriffe dreht sich die Gemeinschaftsausstellung des Deutschen Marinemuseums mit der Christus- und Garnisonkirche in Wilhelmshaven. Die Ausstellung untersucht das Verhältnis von Kirche und Militär am Beispiel von drei Geistlichen aus der kriegerischen ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts: Friedrich Ronneberger, Ludwig Müller und Martin Niemöller. Diese waren…

Mehr...
November 2017

Offene Sprechstunde in der Sakristei

Die Ev. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen in Wilhelmshaven bietet in Zusammenarbeit mit der Christus- und Garnisonkirche eine offene Sprechstunde (ohne Anmeldung) für Eltern, Paare, Familien und Einzelpersonen an. Alle Themen rund um Beziehungs-, allgemeine Lebens- und Familienfragen können hier in einem ersten Gespräch thematisiert werden. Falls Sie weitere Gespräche wünschen, können Sie dieses mit der Beraterin besprechen. Offene Sprechstunde in der Sakristei: Dienstags, jeweils von 9 – 10 Uhr, am 28. November und am 19. Dezember 2017.

Mehr...
Dezember 2017

Offene Sprechstunde in der Sakristei

Die Ev. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen in Wilhelmshaven bietet in Zusammenarbeit mit der Christus- und Garnisonkirche eine offene Sprechstunde (ohne Anmeldung) für Eltern, Paare, Familien und Einzelpersonen an. Alle Themen rund um Beziehungs-, allgemeine Lebens- und Familienfragen können hier in einem ersten Gespräch thematisiert werden. Falls Sie weitere Gespräche wünschen, können Sie dieses mit der Beraterin besprechen. Offene Sprechstunde in der Sakristei: Dienstags, jeweils von 9 – 10 Uhr, am 19. Dezember 2017.

Mehr...
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen