Ensemble ChoRaLis Ungewöhnliche Besetzung und einnehmende Klangwelten

Lade Veranstaltungen
img
Description

Ensemble ChoRaLis

Ungewöhnliche Besetzung und einnehmende Klangwelten

Einnehmende Klangwelten verspricht das Ensemble ChoRaLis am 19. Februar um 19 Uhr in der Christus- und Garnisonkirche.  ChoRaLis – das sind die drei Musiker und Komponisten Gerhard Koch-Darkow, Erich A. Radke und Karsten Klinker, die für die außergewöhnliche Besetzung  von Orgel und Saiteninstrumente komponieren und  interpretieren.

Damit wagt sich das Trio an eine Instrumentalbesetzung, für die es in der Musikgeschichte keine Vorbilder gibt. Konzertgitarre, E-Gitarre, E-Piano und eine Kirchenorgel, dazu von Stück zu Stück unterschiedliche Percussions-Instrumente, teils orientalisch, teils historisch mit Zeitbezug zur Gegenwart. Den besonderen Reiz des bereits überregional bekannten Ensembles machen das Zusammenspiel von breiter Dynamik und vielfältigen Klangfarben der Kirchenorgel mit dem filigranen, fast intimen Klang der Saiteninstrumente aus.  Vor dem inneren Auge des Zuhörers lässt die Musik des Trios die biblische Welt des mittleren Ostens und vorderen Orients mit ihrem Nachthimmel über Wüsten, archaischen Landschaften und städtischen Basaren zu Zeiten des neuen und alten Testamentes entstehen.

Eintrittspreis 12 € / ermäßigt 10 €  vorschlagen

Start Date - End Date

Feb 19, 2022 - Feb 19, 2022

Start Time - End Time

19:00 - 21:00

Share This