Wegen der Pandemie fällt das Konzert aus. Wahrscheinlicher Nachholtermin im APRIL. Spitzenmusik aus Hamburg – Benefizkonzert für KETAAKETI – Joanna Kamenarska (Violine) und Nadja Dimitrov (Klavier)

Lade Veranstaltungen
img
Description

Wegen der Pandemie fällt das Konzert aus. Wahrscheinlicher Nachholtermin im APRIL..
Spitzenmusik aus Hamburg – Benefizkonzert für KETAAKETI – Kartenbestellung auch unter: info@ketaaketi.de 

Die  Konzertmeisterin beim Philharmonischen Staatsorchester Hamburg Joanna Kamenarska (Violine) und Nadja Dimitrov (Klavier) gastieren am 13. Februar um 18 Uhr in der Christus- und Garnisonkirche. Ihr Programm umfasst Musik von Richard Strauss, Paganini und Musik aus Bulgarien.

Kamenarska gehört zu den exzellenten Violinistinnen der Gegenwart. Seit 2008 ist sie Konzertmeisterin beim Philharmonischen Staatsorchester Hamburg. Seit Februar 2018 Lehrbeauftragte für Orchesterstudien an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg.

Die Pianistin Nadja Dimitrov lebt und konzertiert als Solistin und Kammermusikerin in der Schweiz und in Deutschland.

Ticketpreise: 20.00 Euro und 15.00 Euro ermässigt

Kartenbestellung auch unter: info@ketaaketi.de

 

Das Konzert ist ein Benfizkonzert für den Verein KETAAKETI, der in Nepal, Sierra Leone, Burundi und anderen Ländern ein neues Modell konsequent partnerschaftlicher Entwicklungszusammenarbeit praktiziert. Gemeinsam wird ärmsten Familien durch eine zinsfreie Mikrofinanzierung eine Existenzgründung ermöglicht, welche die Sicherung des Schulbesuchs der Kinder zur Folge hat. Die erfolgreiche und schnelle Rückzahlung der Mikrofinanzierung ermöglicht deren Weitergabe an die nächste Familie.

KETAAKETI wurde von der UNESCO sowie von hochrangigen politischen Vertretern der Partnerländer ausgezeichnet. Im Dezember 2019 erhielt die Gründerin Anneli-Sofia Räcker (Varel) für die Entwicklung und Umsetzung des Modells KETAAKETI das Bundesverdienstkreuz.

Start Date - End Date

Feb 13, 2022 - Feb 13, 2022

Start Time - End Time

18:00 - 19:30

Share This