Besuche

Mögen Sie Besuche? Freuen Sie sich über Besuche? Oder kriegen Sie die Krise, wenn es an der Tür klingelt und sie besucht werden? Wie ist das aber, wenn der Besuch die einzige Verbindung vor die Tür ist. Günther- Gerhard- Hildegard- Godehard- Frank- Hannfried- Bernd- Uli- Horst- Harald erleben so etwas oft. Sie sind Schiffsbesucher der Seemannsmission. Und als solche besuchen sie Menschen, die teilweise acht , neun Monate auf dem Meer unterwegs sind und dann auch im Hafen es noch nicht einmal schaffen, die jeweilige Stadt zu besuchen. Die SchiffsbesucherInnen sind mit ihren Besuchen oft der einzige Kontakt nach draußen. Sie bringen Zeit mit und versorgen die Seeleute mit Dingen des täglichen Bedarfs, Zeitungen in deren Landessprachen und Telefonkarten, damit zumindest der Kontakt in die Heimat gehalten werden kann. Hier in WHV besuchen 14 ehrenamtlichen Schiffsbesucher und Clubbetreuer an 365 Tagen im Jahr bei Wind und Wetter die in den einzelnen Hafenteilen liegenden Schiffe.

Seit genau 60 Jahren wird diese Arbeit jetzt schon hier in unserer Stadt gemacht. Am nächsten Wochenende wird deswegen gefeiert. Von Freitag bis Sonntag. Und am Sonntag wird in einem Gottesdienst gedankt für all diese Besuche. Um 10 Uhr in Voslapp, der Seefahrerkirche. 

Frank Morgenstern

Hören Sie diesen Beitrag bei Radio Jade:
Alle Beiträge im Überblick | RADIO JADE