Category Archives: Angedacht

07 Aug
0

Ein Herz und eine Seele

Sie waren ein Herz und eine Seele und niemand sagte von irgendetwas, das er oder sie besaß, dass es Privateigentum sei, sondern sie teilten alles, was sie hatten. Hört sich ein wenig nach der Beschreibung von sozialistischen Idealvorstellungen an. Stammt ...

[Mehr...]
06 Aug
0

Wunderkerzen

Seid Ihr auch Wunderkerzen Fans? Früher haben mich diese funkensprühenden Kerzen immer begeistert. Als ich erwachsen wurde ist diese Faszination geblieben. So manches Konzert, manche Veranstaltung bekommt mit brennenden Wunderkerzen eine besondere Stimmung. Jede und jeder kennt dieses Gefühl, die ...

[Mehr...]
06 Aug
0

Vermisst?

In Corona Zeiten ist vieles anders und auch bei den Gottesdiensten ist vieles neu. Wir haben in unserer Havenkirche in Heppens und in der Christuskirche manches mal für eine begrenzte Zeit umgestellt. Zum Beispiel, dass die ersten Gottesdienste immer sehr ...

[Mehr...]
05 Aug
0

Josef und Dietrich

Früher war alles anders und alles besser. Das ist so ein klassischer  Spruch mit dem sich die älteren gegenüber den jüngeren positioniert. Aber natürlich ist das echter Quatsch. Manches wiederholt sich stattdessen immer wieder und manches gehört zum Menschsein dazu. Biblische ...

[Mehr...]
03 Aug
0

Sturmreiter

50 Jahre ist es her, dass die legendäre Band The Doors mit einem supercoolen Jim Morrison die Musikwelt begeisterte. Sie sangen: Reiter auf dem Sturm In diesem Haus geboren In diese Welt geworfen Reiter auf dem Sturm Riders on the storm.  ...

[Mehr...]
31 Jul
0

Die Kollegin

Meine Freundin ist seit etwa eineinhalb Jahren in einem Pflegeheim. Nach einer harmlosen Operation litt sie sehr lange an einer Infektion, konnte sich nicht mehr selbst helfen. Das lange Liegen hatte dazu geführt, dass sie sich nicht mehr auf den ...

[Mehr...]
30 Jul
0

Ein Gespräch in der Kirchenbank

Da kann man nichts machen! Das sagt die Bekannte, die neben mir auf der Kirchenbank sitzt.  Es heißt doch: Dein Wille geschehe! Also muss ich mich in seinen Willen fügen, auch ich so viel Schweres erleben muss. Haben Sie da nicht ...

[Mehr...]
29 Jul
0

Auf der Brücke

Als Studenten hatten wir einmal die Möglichkeit, günstig nach Paris zu fahren. Natürlich hatten wir den Louvre besucht mit der Mona Lisa. Aber davor war eine solche Traube von Menschen, dass man sie kaum ansehen konnten. Nein, ich schaute mir ...

[Mehr...]
28 Jul
0

Die AMSEL

Ich komme um die Ecke zu unserem Garten. Da fliegt ein kleiner Vogel auf. Insgeheim bitte ich ihn um Verzeihung, dass ich ihn erschreckt habe.  Bei „unseren“ Amseln war das – bis zum vorigen Jahr –  anders. Eine von ihnen war ...

[Mehr...]
27 Jul
0

Der Asylbewerber

Neulich packte mich der Drang zum Aufräumen, und ich konnte ihm nicht widerstehen. Dabei fiel mir eine Kohlezeichnung in die Hände – Selbstporträt eines Künstlers aus einem Land des Ostblocks, als es noch den „Eisernen Vorhang“ gab. Er war als ...

[Mehr...]