Tags: "Kirche Oldenburg"

21 Okt
0

Kirchentag will Volkswagen als Sponsor behalten

Wolfsburg (epd). Der evangelische Kirchentag und der Katholikentag wollen auch nach dem Abgas-Skandal die Beziehungen zu ihrem Sponsor Volkswagen fortsetzen. Für die beiden Großveranstaltungen hatte der Konzern in den vergangenen Jahren für die Fahr- und Lieferdienste zwischen 60 und 110 ...

[Mehr...]
20 Okt
0

Kirchen rufen Pastoren zum Kanzeltausch auf

Hannover (epd). Die Kirchen in Niedersachsen und Bremen haben ihre Pastoren aufgerufen, in der Passionszeit 2016 die Kanzeln zu tauschen. In diesem Jahr hatten bereits die vier evangelischen Bischöfe von Braunschweig, Hannover, Oldenburg und Schaumburg-Lippe sowie der Bremer Schriftführer und ...

[Mehr...]
19 Okt
0

„Aus der Vogelperspektive“

Ein bisschen was von Zugvogelatmosphäre hatte der gewählte Ort durchaus: Der Gottesdienst anlässlich der Zugvogeltage fand nämlich im Foyer des Weltnaturerbeportals in Dangast statt. Ein Ort wo es nicht vornehmlich andächtig still war, sondern wo immer wieder Menschen durchliefen, die ...

[Mehr...]
19 Okt
0

Flüchtlingskrise: Niedersachsen kündigt finanzielle Einschnitte in der Bildung an

Hannover (epd). Die Flüchtlingskrise wird Niedersachsen nach Einschätzung der Landesregierung im kommenden Jahr etwa eine Milliarde Euro kosten. Zur Finanzierung der Herausforderungen des Flüchtlingsstroms könnten andere Investitionen gestrichen werden, sagte Finanzminister Peter-Jürgen Schneider (SPD) der «Hannoverschen Allgemeinen Zeitung» (Montagsausgabe). Er ...

[Mehr...]
19 Okt
0

Oldenburgische Synode wählt im November neues juristisches Mitglied des Oberkirchenrates

Im November wählen die Synodalen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg ein neues juristisches Mitglied des Oberkirchenrates. Der Wahlvorbereitungsausschuss der Synode hat die Wahl nach den Richtlinien zur Durchführung der Wahlen von Mitgliedern des Oberkirchenrates vorbereitet und schlägt zur Wahl einer ...

[Mehr...]
18 Okt
0

Bremen: Bundesregierung muss Flüchtlingsstrom besser organisieren

Bremen (epd). Bremens Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) hat die Bundesregierung aufgerufen, den Zustrom und die Verteilung der Flüchtlinge auf die Bundesländer besser zu organisieren. Täglich kämen allein in Bremen 100 und mehr Menschen an, sagte er dem Bremer «Kurier am ...

[Mehr...]
18 Okt
0

Bekenntnis zur Willkommenskultur für Flüchtlinge

Die Synodalen und Gäste der Kreissynode des Ev.-luth. Kirchenkreises Delmenhorst / Oldenburg Land versammelten sich am Freitag, 16.Oktober, zunächst in der Stadtkirche zur Heiligen Dreifaltigkeit in Delmenhorst zur Andacht, bevor die Verhandlungen im benachbarten Gemeindezentrum begannen. Pfarrer Lars Löwensen setzte ...

[Mehr...]
17 Okt
0

Diakonie-Chef fordert gemeinsames Handeln der EU in der Flüchtlingskrise

Uelsen/Kr. Grafschaft Bentheim (epd). Der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie, hat alle EU-Staaten aufgerufen, ihren Pflichten in der Flüchtlingskrise nachzukommen. Ihm sei deutlich geworden, dass es «zu der von Bundeskanzlerin Merkel getroffenen Entscheidung, verfolgte Menschen nach Deutschland einreisen zu ...

[Mehr...]
16 Okt
0

Essen: Ökumenischer Gottesdienst im Festzelt

Weit sichtbar war das große Zelt, das die Gemeinde Essen aufbauen ließ. Anlass war die Bürgerfreigabe der Nord-West-Tangente, die mit einem großen Bürgerfest begangen wurde. Aus diesem Anlass wurde am Sonntag, 11. Oktober, ein ökumenischer Gottesdienst im Zelt gefeiert. Pater ...

[Mehr...]
16 Okt
0

Jugendarbeit des Kirchenkreises stellte sich vor

Am Mittwoch, dem 14. Oktober kamen die Synodalen des Ev.-luth. Kirchenkreises Wesermarsch zu ihrer diesjährigen Herbsttagung im Christophorus-Haus in Brake zusammen. Im Mittelpunkt standen die Haushaltsplanungen für den Kirchenkreis und das Diakonische Werk. Zu Beginn der Tagung stellte Kreispfarrer Jens ...

[Mehr...]