Author Archives: Christusnews

10 Mai
0

Als Asylbewerber anerkannt – was tun?

In einer Fortbildungsveranstaltung für Ehrenamtliche in der Arbeit mit Geflüchteten informieren Kosima Leonhard und Sven Wilkens vom Jobcenter des Landkreises Ammerland am 17. Mai im Rudolf-Bultmann-Haus in Wiefelstede. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Wer als Asylbewerber ...

[Mehr...]
09 Mai
0

Gericht stoppt Bau von Windrädern in der Wesermarsch

Ovelgönne/Hannover (epd). Das Verwaltungsgericht Oldenburg hat nach Angaben des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu) den Weiterbau von neun geplanten Windrändern im Landkreis Wesermarsch vorläufig gestoppt. Damit sei das Gericht einem Eilantrag des Nabu gefolgt, teilten die Naturschützer am Dienstag mit. Der Landkreis ...

[Mehr...]
09 Mai
0

Migration als Protestform

Seit mehreren Jahren erlebt Europa epochale Fluchtbewegungen über das Mittelmeer und die Balkanroute. Mit einer Tagung am 12. Mai will die Akademie der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg die Ursachen für Flucht und Migration und die Rolle Europas diskutieren. „Wir fragen: ...

[Mehr...]
08 Mai
0

Internationale Tagung zu Reformation, Migration und Religionsvielfalt

Oldenburg (epd). Migration und religiöse Vielfalt stehen im Zentrum einer internationalen historischen Fachtagung zur Reformation, die an diesem Donnerstag in Oldenburg beginnt. Experten aus fünf Ländern wollen bis zum Sonnabend der Frage nachgehen, wie die Menschen um die Zeit der ...

[Mehr...]
08 Mai
0

Sinfonische Rock-Messe in der Ohmsteder Kirche

Am Samstag, 13. Mai, 19 Uhr, kommt in der Ohmsteder Kirche eine Mess-Komposition zur Aufführung, wie sie in dieser Form noch nicht zu hören war – eine Sinfonische Rockmesse. Das Werk wurde erst vor zwei Jahr komponiert und durch den ...

[Mehr...]
07 Mai
0

Ausstellung zeigt Kampfbilder der Reformation

Bremen (epd). Propagandabilder aus der Reformationszeit sind das Thema einer Ausstellung, die am Freitagabend im Festsaal der Bremischen Bürgerschaft eröffnet wurde. Der Konflikt um Reformation und Gegenreformation sei in erster Linie als Krieg der Bilder ausgetragen worden, weil die meisten ...

[Mehr...]
06 Mai
0

Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes tagt in Namibia

In Namibia beginnt am 10. Mai die Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes, zu der auch zwölf Delegierte aus Niedersachsen reisen. Für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Oldenburg werden die Delmenhorster Pastorin Nele Schomakers (35) und Pastor Thomas Adomeit (47) aus Oldenburg an ...

[Mehr...]
06 Mai
0

„Ein guter Haushalter der Gnade Gottes“

Nach 15 Jahren in der Kirchenverwaltung und davon acht Jahren als Leiter der Regionalen Dienststelle Delmenhorst/Oldenburg-Land geht Andreas Möller jetzt in den Ruhestand. Am Freitag, 5. Mai, wurde er von etwa 100 Vertretern der ev.-luth. Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen in ...

[Mehr...]
06 Mai
0

Leitender Theologe sieht Kirchen zunehmend infrage gestellt

Bremen (epd). Stellenwert und Anerkennung von Religion und christlichen Kirchen werden nach Beobachtungen des Bremer leitenden evangelischen Theologen Renke Brahms öffentlich zunehmend infrage gestellt. «Das hängt mit dem Schwinden der Kirchenmitgliedschaft und der religiösen Vielfalt in unserer Gesellschaft zusammen», sagte ...

[Mehr...]
05 Mai
0

„Zwischen Glaubwürdigkeit und Lüge – was zur Orientierung helfen kann“

Begriffe wie „Fake News“, „alternative Fakten“ oder „postfaktische Gesellschaft“ prägen seit Monaten unsere Sprache und unser Denken. Gerüchte, Vorurteile und handfeste Lügen werden im Internet weltweit verbreitet und es scheint, als schreite niemand dagegen ein. Dagegen werden selbst zutiefst seriöse ...

[Mehr...]