Author Archives: Marcel Kuchler

15 Feb
0

Das Leben ist kein Ponyhof

500 Jahre Reformation. In diesem Jahr denken Christen in aller Welt ganz besonders an diese große Reformbewegung, die das Leben nicht nur der Christen bis heute prägt. Auch in unserer Region finden viele Aktionen statt. So auch in der Ev. ...

[Mehr...]
14 Feb
0

Das Geschenk der Musik

500 Jahre Reformation. Das große Fest der Christen in diesem Jahr, vor allem der Evangelischen Christen. Auch unsere Region macht mit. Durch die Ev. Familien-Bildungsstätte wandert in diesem Jubiläumsjahr eine Luther-Figur. Einen Monat lang steht sie jeweils in einem Raum ...

[Mehr...]
13 Feb
0

Bildung gegen Dummheit

Christen in aller Welt feiern in diesem Jahr 500 Jahre Reformation. Diese große Reformbewegung markiert den Beginn einer neuen Zeit. Das Mittelalter ging zu Ende, eine neue Zeit begann. Mitten drin in dieser Bewegung stand Martin Luther. An ihn erinnern ...

[Mehr...]
10 Feb
0

Das Helle ist gut

Das Helle ist gut und das Dunkle ist böse. Das lässt sich gut nachvollziehen. Gefahren auf dem Weg erkenne ich im Hellen viel besser. Im Dunkeln kann ich Stolperfallen zu leicht übersehen und böse fallen. Unbestreitbar hat das Licht seine ...

[Mehr...]
09 Feb
0

Das Leben ist ein Meer

Das Leben ist ein Meer voller Entscheidungen. Als Kinder waren es die kleinen Entscheidungen, mit wem wir spielen wollen und wo. In der Schulzeit ging es nicht selten um lernen oder spielen, später dann, welcher Beruf es sein soll, wo ...

[Mehr...]
08 Feb
0

Ich möchte mich gut fühlen

Ich möchte mich gut fühlen. Ich möchte, dass es mir gut geht. Ich brauche eine Welt, in der ich sicher bin. Aber sich gut und sicher fühlen ist etwas sehr Flüchtiges. Egal, wie gut es mir geht, ich kann immer ...

[Mehr...]
07 Feb
0

Durch wieviele Türen

Durch wieviele Türen sind sie heute schon gegangen? Schlafzimmertür, Badezimmer, Küche, Wohnzimmertür, Tür zur Schule oder zum Arbeitsplatz oder einem Geschäft. Mit welchen Gefühlen sind sie durch diese Türen gegangen?  Welche Türen waren im übertragenden Sinne offen, Türen zu Menschen, ...

[Mehr...]
06 Feb
0

Was für eine Fülle

Was für eine Fülle! Ich staune immer wieder, wenn ich beim Bäcker bin. Zwei Dutzend Brotsorten, ein Dutzend Brötchen. Auswahl in Hülle und Fülle, fast verliert man den Überblick. Früher waren Brötchen eher der Luxus und ein einfaches Graubrot morgens ...

[Mehr...]
30 Jan
0

Tandem 103 ist da!

Es ist da – Das Tandem für die Monate Februar und März 2017. Das 103. Tandem! Wir wünsche viel Spaß beim lesen der aktuellen Ausgabe. Bitte beachten Sie auch die Veranstaltungshinweise im Tandem! Das Tandem finden Sie HIER zum Download!

[Mehr...]
27 Jan
0

Keine Kreuze

Heute ist ein Gedenktag in meinem Kalender notiert. Ohne Kreuze. Wenn es für diesen Gedenktag Kreuze in meinem Kalender gäbe, würden seine Seiten nicht ausreichen, um die Namen aller Toten aufzunehmen, an die heute gedacht wird. So steht nur da: ...

[Mehr...]