Tags: "Kirche Oldenburg"

10 Mai
0

Härtefallkommission verzeichnet mit 996 Eingaben neuen Rekord

Hannover (epd). Die Härtefallkommission des Landes Niedersachsen hat im vergangenen Jahr 996 Eingaben erhalten, so viele wie nie zuvor seit ihrem Bestehen. Demgegenüber eröffnete das Gremium insgesamt 287 Personen die Chance auf ein Bleiberecht in Deutschland, sagte die Vorsitzende Anke ...

[Mehr...]
10 Mai
0

Bremer Frühjahrssynode diskutiert Finanzfragen

Bremen (epd). Fragen zur Finanzierung von Gemeinden und gesamtkirchlichen Diensten stehen auf der Tagesordnung der Frühjahrssynode der Bremischen Evangelischen Kirche, die sich am kommenden Mittwoch (16. Mai) trifft. Dazu kommen nach Angaben der Kirche gut 150 Delegierte im Zentrum der ...

[Mehr...]
09 Mai
0

Himmelfahrt: Ökumenischer Gottesdienst auf dem Bauernhof

Eine gute Tradition, die mittlerweile weit ausstrahlt: Wie in jedem Jahr laden evangelische und katholische Kirchengemeinden aus der ganzen Region am Himmelfahrtstag, 10. Mai, um 15 Uhr zu einem großen ökumenischen Gottesdienst auf einen Bauernhof ein. Von Schönemoor bis Rablinghausen, ...

[Mehr...]
09 Mai
0

Kinderhilfswerk: Pläne für Familiennachzug verstoßen gegen Kindeswohl

Osnabrück/Berlin (epd). Das Kinderhilfswerk terre des hommes lehnt den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Neuregelung des Familiennachzugs von Flüchtlingen mit subsidiärem Schutzstatus ab. Der Gesetzentwurf verstoße gegen das Kindeswohl, weil Minderjährige zwar den Nachzug für ihre Eltern, nicht jedoch für ihre ...

[Mehr...]
09 Mai
0

Diakonie und Caritas fordern mehr Geld für Schulausstattung

Oldenburg (epd). Diakonie und Caritas im Oldenburger Land haben mehr Geld für arme Familien zum Schuljahresbeginn gefordert. Die 70 Euro aus dem Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung reichten dazu nicht aus, unterstrichen Diakonie-Chef Thomas Feld und Caritas-Direktor Gerhard Tepe am ...

[Mehr...]
08 Mai
0

„Fremdsein überwinden“

Vermutlich sind niemals zuvor in Rastede „Film-Oskars“ verliehen worden. Anlass für dieses einmalige Ereignis waren die Premieren dreier Filme, die zum Abschluss des Projektes „Fremdsein überwinden“, am 6. Mai im Ev. Bildungshaus in Rastede gezeigt wurden. Zwei Jahre lang begegneten ...

[Mehr...]
08 Mai
0

Landesregierung: Reformationstag soll neuer Feiertag werden – Evangelische Kirchen begrüßen Kabinettsbeschluss

Hannover (epd). Der Reformationstag am 31. Oktober soll nach dem Willen der niedersächsischen Landesregierung von diesem Jahr an neuer gesetzlicher Feiertag in dem Bundesland werden. Das Kabinett beschloss am Dienstag, einen entsprechenden Gesetzentwurf in den Landtag einzubringen. Bei Religionsvertretern stieß ...

[Mehr...]
07 Mai
0

Zahl der Niedersachsen mit Essstörungen steigt

Hannover (epd). Immer mehr Menschen in Niedersachsen leiden unter einer Essstörung. «Innerhalb von fünf Jahren stieg der Anteil an betroffenen Versicherten in Niedersachsen um 18,7 Prozent», sagte die Landesgeschäftsführerin der Barmer Krankenkasse in Niedersachsen und Bremen, Heike Sander, am Montag ...

[Mehr...]
07 Mai
0

Kirche bleibt im Dorf

Die Kirche bleibt im Dorf. Das ist die Botschaft, die Kreispfarrer Lars Dede jetzt auf der Synode des Kirchenkreises Ammerland verkündete. Zwar werde es auch im Ammerland bis zum Jahr 2030 Einsparungen bei den Pfarrstellen geben, doch diese seien zu ...

[Mehr...]
06 Mai
0

Arbeitgeber warnen vor Mindestausbildungsvergütung

Osnabrück (epd). Die Arbeitgeber haben die Bundesregierung davor gewarnt, eine Mindestausbildungsvergütung einzuführen. Das gefährde Lehrstellen, sagte der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Ingo Kramer, der «Neuen Osnabrücker Zeitung» (Samstag). Es gebe Branchen, in denen besser bezahlt werden könne. Es ...

[Mehr...]