Tags: "Kirche Oldenburg"

10 Okt
0

Rechtsextremismus und Antisemitismus entschlossen entgegentreten

Erschüttert und betroffen hat sich Bischof Thomas Adomeit zum Anschlag in Halle (Saale) geäußert. Rechtsextremes Gedankengut dürfe keine Zukunft haben, so der Bischof der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg. „Dieser Gewaltakt ist nach jetzigem Erkenntnisstand Ausdruck rechtsextremen Gedankenguts. Als Gesellschaft sind ...

[Mehr...]
10 Okt
0

Hunderte bei Mahnwachen und Gebeten nach Synagogen-Anschlag – Umweltminister Lies: Wir brauchen gesellschaftlichen Aufstand gegen Antisemitismus

Nach dem Terroranschlag vor einer Synagoge in Halle wollen viele Menschen in Niedersachsen ein Zeichen gegen Antisemitismus und Gewalt setzen. In fünf Städten gab es Mahnwachen und Gebete im Gedenken an die Opfer. Hannover (epd). Einen Tag nach dem Angriff ...

[Mehr...]
09 Okt
0

Gemeinsam auf der Herzbank

Für Ehepaare wäre es fast die Silberhochzeit, für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Oldenburg ist es auf jeden Fall eine Erfolgsgeschichte: Zum 24. Mal ist sie auf der Hochzeitsmesse am Wochenende (12. und 13. Oktober) in der Oldenburger Weser-Ems-Halle mit einem ...

[Mehr...]
09 Okt
0

Vortragsreihe beleuchtet Werk des Orgelbauers Arp Schnitger

Brake/Kr. Wesermarsch (epd). Die Arp-Schnitger-Gesellschaft in Brake bei Bremen startet eine Vortragsreihe zu Leben und Werk ihres berühmten Namensgebers. Anlass ist das 300. Todesjahr des barocken Orgelbaumeisters (1648-1719), das in diesem Jahr an der Nordseeküste von Groningen bis Hamburg gefeiert ...

[Mehr...]
08 Okt
0

Diakonie: Bildungshilfen erreichen benachteiligte Kinder nicht

Hannover/Berlin (epd). Die Diakonie in Niedersachsen hält die staatlichen Hilfen für Kinder aus einkommensschwachen Familien weiterhin für unzureichend. «Kritisch sehen wir, dass der Gesetzgeber nach wie vor den finanziellen Wirklichkeiten von Familien hinterherhinkt», sagte Vorstands-Sprecher Hans-Joachim Lenke am Dienstag in ...

[Mehr...]
07 Okt
0

Menschenrechtler befürchten «zweites Afrin» in Nordsyrien

Göttingen (epd). Menschenrechtler warnen angesichts der offenbar bevorstehenden türkischen Militäroffensive in Nordsyrien vor der Vertreibung weiterer Kurden aus ihren traditionellen Siedlungsgebieten. «Wenn die Türkei mit Panzern aus deutscher Produktion in die Region einmarschiert, ist ein zweites Afrin zu befürchten», sagte ...

[Mehr...]
06 Okt
0

Aufruf zum Teilen mit Bedürftigen weltweit

Zum Teilen mit Armen und Bedürftigen weltweit hat Bischof Thomas Adomeit zum Erntedankfest aufgerufen. In seiner Predigt in der Oldenburger St. Lambertikirche kritisierte der Bischof der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg am Sonntag, 6. Oktober, dass immer mehr Menschen auch im ...

[Mehr...]
06 Okt
0

Polarforscher Fuchs fordert veränderten Lebensstil

Braunschweig (epd). Der Klimawandel lässt sich nach Auffassung des Polarforschers, Abenteurers und Autors Arved Fuchs (66) ohne eine Änderung des Lebensstils der Menschen nicht aufhalten. «Wo es sinnvoll ist, sollten wir uns auch einschränken», sagte Fuchs der «Braunschweiger Zeitung» (Samstag). ...

[Mehr...]
05 Okt
0

Bergsteiger Messner: Klimawandel ist nicht aufzuhalten

Hannover (epd). Der Klimawandel ist aus Sicht von Bergsteiger Reinhold Messner nicht aufzuhalten. «Ich bin hundertprozentig sicher: Trotz Greta wird in zehn Jahren die Situation, was Erwärmung und Klima angeht, schlimmer sein als heute. Da kann passieren, was will», sagte ...

[Mehr...]
04 Okt
0

Experte: Landwirtschaft muss Klimawandel als Chance verstehen

Oldenburg (epd). Die landwirtschaftlichen Betriebe sollten nach Ansicht des Klimabeauftragten der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Ansgar Lasar, den Klimawandel als Chance begreifen. «Landwirte können jedes Jahr von neuem überlegen, welche Früchte sie wo und wann anbauen», sagte er in Oldenburg im Gespräch ...

[Mehr...]