Author Archives: Christusnews

28 Feb
0

Oberkirchenrat Detlef Mucks-Büker: Wachsende Unsicherheit ist mit Händen zu greifen

30 Religionslehrkräfte aus ganz Niedersachsen haben am Freitagvormittag, 28. Februar, in der Willehad-Kirche in Wahnbek bei Oldenburg ihre Vokationsurkunden erhalten. Mit dem Gottesdienst wurden sie zur Erteilung des evangelischen Religionsunterrichts beauftragt. In seiner Predigt betonte Oberkirchenrat Detlef Mucks-Büker, dass sich ...

[Mehr...]
28 Feb
0

Kirchenpräsident Heimbucher bedauert Urteil zur Sterbehilfe

Leer (epd). Der Evangelisch-reformierte Kirchenpräsident Martin Heimbucher bedauert das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom Mittwoch, nach dem das Suizidhilfe-Verbot aufgehoben wird. Das Leben sei ein Geschenk Gottes, sagte er am Freitag in Leer. An seinem Anfang wie am Ende komme das ...

[Mehr...]
28 Feb
0

Corona-Virus: Landeskirche rät zu Vorsicht beim Abendmahl

Hannover (epd). Die hannoversche Landeskirche rät mit Blick auf eine Ausbreitung des Corona-Virus ihren Gemeinden zu Vorsichtsmaßnahmen. «Ein sensibler Bereich sind Abendmahlsfeiern», schreibt der Geistliche Vizepräsident im Landeskirchenamt, Arend de Vries, in einem Brief an die mehr als 1.200 evangelischen ...

[Mehr...]
27 Feb
0

Werbung für Pilgerwege im Oldenburger Land

Seit Jahren ist die Pilgermesse in der Hamburger St. Jakobi-Kirche die größte deutsche Infoveranstaltung zum Thema Pilgern. Nach Angaben der Veranstalter wurde sie in diesem Jahr von gut 3.500 Interessierten besucht. Allein den von Pröpstin Astrid Kleist und dem Nordkirchen-Pilgerpastor ...

[Mehr...]
27 Feb
0

Norbert Scheuer erhält Evangelischen Buchpreis 2020

Göttingen (epd). Der Schriftsteller Norbert Scheuer (68) erhält den Evangelischen Buchpreis 2020. Er wird für seinen im vergangenen Jahr erschienen Roman «Winterbienen» ausgezeichnet, der während des Zweiten Weltkriegs spielt, wie das Evangelische Literaturportal mit Sitz in Göttingen am Donnerstag mitteilte. ...

[Mehr...]
27 Feb
0

Sterbehilfe-Urteil: Hospizverband sieht steigenden Druck auf Ältere

Osnabrück/Berlin (epd). Der Deutsche Hospiz- und Palliativverband fürchtet nach dem Sterbehilfe-Urteil des Bundesverfassungsgerichtes einen gefährlichen Dammbruch. «Schon heute spüren viele Menschen sozialen Druck, aus dem Leben zu scheiden. Und dieses Gefühl wird steigen», sagte der Vorsitzende Winfried Hardinghaus der «Neuen ...

[Mehr...]
27 Feb
0

Steh auf und geh – Weltgebetstag am 6. März

Von A bis Z, von Augustfehn bis Zetel, anders gesagt, von Nord bis Süd und Ost bis West, feiern rund 50 Kirchengemeinden in ökumenischer Verbundenheit im Gebiet der oldenburgischen Kirche den diesjährigen Weltgebetstag (WGT). Ökumenische Frauengruppen in mehr als 120 ...

[Mehr...]
26 Feb
0

Bischof Thomas Adomeit bedauert Urteil zum Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung

Bischof Thomas Adomeit, Leitender Geistlicher der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg, bedauert die heutige Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung.    „Mit Bedauern und Sorge schaue ich auf das am Mittwoch, 26. Februar, ergangene Urteil des Bundesverfassungsgerichts, dass das ...

[Mehr...]
26 Feb
0

Aufhebung von Suizidhilfe-Verbot stößt auf unterschiedliches Echo – Landesbischof Meister begrüßt Urteil des Bundesverfassungsgerichts

Das höchste deutsche Gericht hat ein wegweisendes Urteil zum Verbot der Sterbehilfe gesprochen. Die Meinungen darüber gehen in Niedersachsen und Bremen auseinander. Ein evangelischer Bischof weicht dabei von der Linie seiner Kollegen ab. Hannover/Bremen (epd). Das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zur ...

[Mehr...]
26 Feb
0

„Reflexionen“

Für die sieben Wochen der Passionszeit hängen zwölf Bilder von Peter Schlieper in der Lambertikirche Oldenburg. Seine Bilder sind ein crossover von europäischer und asiatischer Malerei. Die Themen der Bilder lehnen sich an den traditionellen Kreuzweg an, aber die Maltechnik ...

[Mehr...]