Category Archives: Angedacht

15 Apr
0

Jesus war auch nicht von hier

Meine Tante gab ihre Wohnung auf und zog ins Altersheim. Die früheren Nachbarn sagten noch lange: „Wir vermissen Ihre Tante.“ Das freute mich. Aber dann sagte jemand dieser Tage: „ Ach schrecklich, nun wohnen da diese Flüchtlinge“. Ich erschrak. Ich ...

[Mehr...]
14 Apr
0

Der kleine rote Kater

Die Nachbarskinder klingeln aufgeregt bei mir, weil in den Büschen vor dem Haus eine Katze jault. Es ist ein hübscher kleiner Kater mit rot geringeltem Schwanz, aber abgemagert und verwildert. Bald schnurrt er mir um die Beine, stürzt sich auf ...

[Mehr...]
13 Apr
0

Erlebnis an der Buchenhecke

In der Werftstraße vor der Banter Kirche wächst eine hohe Buchenhecke. Dort habe ich vor Jahren mal die biblische Geschichte vom barmherzigen Samariter live erlebt. Ein junger Mann, Mitarbeiter in der kirchlichen Jugendarbeit, stürzt in das Gemeindebüro: „Kommen Sie schnell, ...

[Mehr...]
12 Apr
0

Unser Lehrer aus Brasilien

1950 im April bin ich in die Schule Neuende eingeschult worden. Das war ein großer Tag. Ein bisschen war er getrübt worden durch die Anweisung des Schulrektors Rudert, dass – mit Rücksicht auf die Flüchtlingskinder – keine Schultüten zur Einschulung ...

[Mehr...]
11 Apr
0

Ilse aus Ostpreußen/Ebkeriege

47 Kinder waren wir 1950 in der ersten Klasse in der Schule Neuende. Einige kamen aus dem Jadeviertel, andere aus Alt-Neuende oder aus Siebethsburg. Ilse aber wohnte in Ebkeriege. Einmal lud sie mich ein. Wir spielten auf der Straße. Dann ...

[Mehr...]
08 Apr
0

Chronische Schmerzen

Kennen Sie Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden? Menschen, die keinen Tag ohne Medikamente leben können? Denen jeder Schritt schwer fällt, die die Hand nicht zum Gruß heben können und deren Gesichtszüge die ganz eigene Schmerzgeschichte erzählen? Chronische Schmerzen machen ...

[Mehr...]
07 Apr
0

Vorlesen

Wann haben Sie das letzte Mal einem Menschen etwas vorgelesen oder wann hat jemand Ihnen etwas vorgelesen? Vielleicht gestern Ihrer Tochter eine Gute-Nacht-Geschichte? Vor einiger Zeit Ihrem Freund ein gemeinsames Lieblingsbuch? Oder Ihrer Oma aus der Zeitung? Das sind nahe ...

[Mehr...]
06 Apr
0

Masken

In meiner letzten Inszenierung habe ich mich zum ersten Mal am Maskenspiel versucht. Eine besondere Herausforderung, müssen die SpielerInnen doch auf andere Weise ihre Emotionen transportieren als gewöhnlich. Den ZuschauerInnen wird etwas entzogen, gleichzeitig aber auch geschenkt, denn wie oft ...

[Mehr...]
05 Apr
0

Kinder

Die Welt gehört in Kinderhände, sang schon Herbert Grönemeyer. Oder in den Worten Jesu Christi: „Lasset die Kinder zu mir kommen“. Was aber ist das Besondere an Kindern? Ist es ihre Lebensfreude, ihr unverstellter Blick, ihre Offenheit oder Verletzlichkeit, ist ...

[Mehr...]
04 Apr
0

Nicht verstummen

Eine Schreckensnachricht jagt die andere: ob Anschlag, Bombendrohung oder Selbstmordattentat, so viele Opfer in so vielen Ländern… aus religiösen Überzeugungen werden verheerende Taten. Aber wie viele dieser Nachrichten erreichen uns überhaupt noch und wo sind wir aus lauter Ohnmacht gefühllos ...

[Mehr...]