Tags: "Kirche Oldenburg"

18 Aug
0

Seenotretter fordern sichere Fluchtwege aus Afghanistan

Hannover (epd). Die deutsche Seenotrettungsorganisation Sea Eye fordert die Einrichtung sicherer Fluchtwege aus Afghanistan nach Deutschland und in die EU. «Inzwischen sollen mehr als 550.000 Menschen auf der Flucht sein», sagte der Sea-Eye-Vorsitzende Gorden Isler dem «RedaktionsNetzwerk Deutschland» (Mittwoch). «Es ...

[Mehr...]
17 Aug
0

Enorme Spendenbereitschaft!

Die Menschen aus der Wesermarsch sind dem Spendenaufruf des Diakonischen Werkes Wesermarsch zahlreich gefolgt und haben in den vergangenen Wochen insgesamt 9.525,93 Euro gespendet. Das Geld kommt direkt und ohne Umwege den Menschen in den betroffenen Gebieten zu Gute.     ...

[Mehr...]
17 Aug
0

Sexualisierte Gewalt und Ratswahl im Mittelpunkt der EKD-Synode

Hannover (epd). Auf der Synodentagung der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) im November werden das Thema sexualisierte Gewalt und die Neuwahl des Rates als zentrale Punkte auf der Tagesordnung stehen. Die Tagung des Kirchenparlaments soll vom 4. bis 10. November ...

[Mehr...]
17 Aug
0

Studie: Wärme unter Antarktis-Gletscher könnte Meeresspiegel erhöhen

Bremerhaven (epd). Deutsche und britische Forscher haben durch Erdwärme-Messungen im westarktischen Amundsenmeer herausgefunden, dass aufsteigende Wärme unter dem dort liegenden Thwaites-Gletscher zu einem weiteren Schwinden der Eismassen beitragen könnte. Allein rund vier Prozent des globalen Meeresspiegel-Anstiegs seien heute auf das ...

[Mehr...]
16 Aug
0

Bedford-Strohm: Flüchtlinge aus Afghanistan aufnehmen

Osnabrück (epd). Die Bundesrepublik sollte nach Auffassung des Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, Flüchtlinge aus Afghanistan aufnehmen. «Wir haben als Land in den vergangenen Jahren Mitverantwortung in Afghanistan getragen», sagte Bedford-Strohm der «Neuen Osnabrücker Zeitung» (online). ...

[Mehr...]
16 Aug
0

EKD-Friedensbeauftragter bestürzt über Entwicklung in Afghanistan

Hannover (epd). Der Friedensbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Renke Brahms, hat eine kritische Auseinandersetzung mit dem Militäreinsatz in Afghanistan gefordert. Zunächst müsse aber den gefährdeten Menschen schnell, konkret und unbürokratisch geholfen werden, sagte Brahms am Montag dem Evangelischen ...

[Mehr...]
15 Aug
0

Ärztevertreter fordern PCR-Tests für Geimpfte

Hannover (epd). Vertreter der Ärzteschaft unterstützen den Vorschlag des Robert Koch-Instituts, Geimpfte mit leichten Symptomen mit PCR-Tests zu kontrollieren. «Die Zahl der von Impfdurchbrüchen Betroffenen ist im Verhältnis zur Gesamtzahl der Geimpften gering, dennoch sollte bei entsprechenden Symptomen getestet werden», ...

[Mehr...]
15 Aug
0

Corona-Einreisen: 150.000 Verstöße gegen Anmeldepflicht

Hannover (epd). Die Bundespolizei hat seit Mitte Januar mehr als 150.000 Verstöße gegen die Pflicht zur Anmeldung bei Einreisen aus Corona-Risikogebieten festgestellt. Das habe die Behörde dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND/Samstag) auf Anfrage mitgeteilt. Fast 132.000 dieser Verstöße seien bei Kontrollen ...

[Mehr...]
14 Aug
0

Ex-General: Afghanistaneinsatz ist gescheitert

Hannover/Hamburg (epd). Der frühere Bundeswehr-General Hans-Lothar Domröse hält den Afghanistaneinsatz der Nato für gescheitert. Das Konzept «train, assist, advise (trainieren, unterstützen, beraten)» sei nicht aufgegangen, sagte er am Sonnabend auf NDR Info. Obwohl die afghanische Armee gut ausgebildet und ausgestattet ...

[Mehr...]
14 Aug
0

Klöckner fordert regionale Bejagung von Wölfen

Osnabrück (epd). Angesichts der hohen Zahl von Wolfsrissen fordert Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU), die Tiere regional zu bejagen. Dabei gehe es nicht darum, den Wolf auszurotten, sagte sie der «Neuen Osnabrücker Zeitung» (Sonnabend). «Aber wenn wir die Weidetierhaltung in einigen ...

[Mehr...]