Author Archives: Marcel Kuchler

28 Apr
0

„Corona? Bei mir hat sich nichts geändert!“

Auf diese Reaktion war ich nicht gefasst: Ich traf einen Herrn aus meiner Gemeinde, draußen, beim Hundespaziergang, im derzeit gebührenden Abstand selbstverständlich. „Na, und wie kommen Sie so durch diese „Corona-Zeit“?“, so fragte ich ihn.  Darauf er: „ Och wissen ...

[Mehr...]
27 Apr
0

Bernhard und Lena

Bernhard und Lena präsentieren ein weiteres Lied.

[Mehr...]
27 Apr
0

„Knast oder Kloster?“

Kürzlich sagte mir jemand am Telefon seufzend: „Ich fühl‘ mich wie im Knast! Corona sei Dank!“ – Mal ehrlich: Haben Sie vielleicht auch dieses Gefühl? Wir dürfen nicht raus, jedenfalls nicht so wie sonst. Obwohl das, was hier „Lockdown“ heißt, ...

[Mehr...]
26 Apr
0

Ein Gottesdienst für Kinder

Ein Gottesdienst für Kinder, die sich am besten zusammen mit ihrer Familie auf der Suche nach Mähh, dem Schaf machen. Es gilt gemeinsam Aufgaben zu lösen, damit Mähh den Weg zurück zu Anne und Marie findet. Macht mit!Danke an Anne, ...

[Mehr...]
24 Apr
0

Wo ist Mähh?

Wo ist Mähh? Die Suche nach dem Schaf. Am Sonntag suchen Kinder und Erwachsene gemeinsam. Meike von Fintel lädt ein. #havenkirche #kigo #schaf #kinder #kinderkirche #familien#heppenserkirche #kirchemitkindern #woistmahh

[Mehr...]
23 Apr
0

Mein Zuhause.

Mein Zuhause. Wir laden Euch ein zu einem Zoom Meeting zum Thema “Zuhause”. Vielleicht hat Ihr einen Text, ein Gedicht, einen Gedanken. Wir wollen das sammeln am 3. Mai um 18.30 Uhr. Damit wir Euch einladen können, schickt uns eine mail ...

[Mehr...]
23 Apr
0

Lächeln durch die Maske

Wir kommen von zwei Seiten zum Tiefkühlregal. Vorsichtig tasten wir uns heran. Wir kommen uns näher. Aber sollen doch auf Abstand bleiben. Vielleicht will sie auch zum Joghurtregal, so wie ich? Wir sehen uns an. Beide tragen wir eine Maske. ...

[Mehr...]
22 Apr
0

Trauerfeier auf dem Heppenser Friedhof

Heute hatte ich wieder eine Trauerfeier auf dem Heppenser Friedhof. Gut, dass die Sonne schien. Wir dürfen nicht in die Kirche. Trauerfeier auf Abstand, Gespräche am Telefon, keine Musik. Ich bin solange in Heppens, da kenne ich viele Familien. Keine ...

[Mehr...]
22 Apr
0

Blick zurück

Stell ein Bild von Dir aus Deiner Jugend oder Kindheit mit dem Titel “Herausforderung angenommen” ein. Mehrfach habe ich in der vergangenen Woche diese Aufforderung bekommen, nachdem ich mir verschiedene Kinderbilder angeschaut hatte, die Menschen in ihrem Status gepostet haben. ...

[Mehr...]
21 Apr
0

Telefonieren

Ich bin ja so froh, dass diese Corona-Krise im digitalen Zeitalter stattfindet. Wenn es etwas Gutes daran gibt, dann ist das , finde ich. Auch wenn es ein persönliches Miteinander nicht ersetzen kann. Sich nahe kommen, sich in der Realität ...

[Mehr...]