Author Archives: Marcel Kuchler

28 Mai
0

Slowenien

Pfingsten. Der Geburtstag der Kirche. Vor fast 20 Jahren habe ich mit einem Freund aus Slowenien an der Stelle gestanden, wo nach dem Toleranzedikt von Joseph dem II. von Österreich am 17. Juli 1792 nach fast zweihundert Jahren Durchhalten des ...

[Mehr...]
27 Mai
0

Gottesdienst in anderer Sprache

Pfingsten! Wir feiern den Geburtstag der Kirche. Auch als evangelische Kirche sind wir nicht erst mit der Reformation entstanden. Wir sind Kirche Gottes, die er durch seinen Geist berufen hat. Mir wird das besonders deutlich, wenn ich im Urlaub in ...

[Mehr...]
26 Mai
0

Macht oder Liebe

Pfingsten: Gottes Geist der Liebe ergreift uns! Menschen, die sich nicht verstehen, loben gemeinsam Gott. Wir können es uns nur wünschen, dass immer mehr von diesem Geist ergriffen werden. Es gibt viel zu viel an Streit, Hass, Krieg und Terror ...

[Mehr...]
25 Mai
0

Sprachen

Pfingsten: Gottes Geist schenkt uns, dass wir einander verstehen! Die Jünger erzählen von Jesus; und alle hören sie in ihrer Sprache reden. – Kaum zu fassen! Wir alle sprechen doch ganz verschiedene Sprachen!Selbst wenn wir die gleiche Sprache sprechen, verstehen ...

[Mehr...]
24 Mai
0

Pfingsten

Pfingsten! – Wir feiern den Geburtstag der Kirche. Die meisten Menschen feiern gerne Geburtstag, freuen sich mit dem Geburtstagskind und wünschen ein gutes neues Lebensjahr. – Bei Pfingsten aber tun wir uns oft schwer. Der Heilige Geist ist nicht so ...

[Mehr...]
21 Mai
0

Vier Gottesdienste drinnen und draußen, Abendklang und eine Mitmach-Aktion – das ist das Pfingstprogramm der Havenkirche. Zu den Gottesdiensten der Heppenser Kirche bitte anmelden unter https://kirche.ticketera.de/heppens

Vier Gottesdienste drinnen und draußen, Abendklang und eine Mitmach-Aktion – das ist das Pfingstprogramm der Havenkirche. Zu den Gottesdiensten der Heppenser Kirche bitte anmelden unter https://kirche.ticketera.de/heppens HAVENKIRCHE@FB Vier Gottesdienste drinnen und draußen, Abendklang und eine Mitmach-Aktion – das ist das ...

[Mehr...]
21 Mai
0

Die Engel von Pfingsten

Eine Frau meldet sich bei mir und erzählt mir, dass einige Frauen vom „Club der anonymen Sticksüchtigen“ von der Arbeit der Ehrenamtlichen in den Wilhelmshavener Schnelltest-Zentren so begeistert, dass sie sich gerne bedanken wollen. Sie haben deshalb für alle Ehrenamtlichen ...

[Mehr...]
20 Mai
0

Hoffnungsträger

Frohe Ostern Euch allen.  Übermorgen ist tatsächlich der letzte Tag der Osterzeit. Dann weht Pfingsten rein. Auch schön. Also noch kann man Frohe Ostern wünschen. Dieses Jahr hat mich in der Osterzeit ein grünes Armband begleitet. HoffnungsträgerIn steht da drauf ...

[Mehr...]
19 Mai
0

Abendklang startet mit Konstanze Fischer und Holger Tempeck-Wilken Musikalische Abendandacht in der Christus- und Garnisonkirche startet mit Ergänzung am Pfingstsonntag um 18 Uhr Es geht wieder los. Am Pfingstsonntag startet die Abendandachtsreihe Abendklang in der Christus- und Garnisonkirche mit einer dritten Staffel. Die neuesten Bestimmungen der Pandemie ermöglichen neue Formate. Dieses Mal gibt es eine weitere Neuerung. Aus dem bekannten Abendklang wird an diesem Abend das Abendspiel. Nicht nur Musik bestimmt den Abend, sondern auch eine Schauspielerin. Konstanze Fischer liest Gedichte von Voltaire, Kaleko und anderen. Holger Trempeck-Wilken(Klavier) sorgt für kongeniale Musik. Abendklang findet immer alle zwei Wochen am Sonntagabend um 18 Uhr statt. Musik und Wort füllen 35 Minuten. Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte wird gebeten. Konstanze Fischer ist seit 2019 Schauspielerin an der Landesbühne Nord. Sie studierte an der Bayerischen Theaterakademie August Everding in München Schauspiel und spielte schon während dem Studium am Metropoltheater München und am Bayerischen Staatsschauspiel. Im Kino war sie 2015 in „Das Tagebuch der Anne Frank“ zu sehen und dreht gelegentlich fürs öffentlich-rechtliche Fernsehen. Als Sprecherin ist sie für arte tätig. Ihr erstes Festengagement führte sie ans Stadttheater Pforzheim. Holger Trempeck-Wilken ist freischaffender Musiker. Er wächst in Wilhelmshaven auf und ist der Stadt bis heute verbunden. Trempeck-Wilken zeichnet sich durch belebendes und frisches Flügelspiel aus. Seine Improvisationskunst ist außergewöhnlich. Viele Projekte bekommen durch seine Musik einen ganz besonderen Klang. In den Zeiten der Pandemie ist er, neben Florian Bargen, das musikalische Gesicht der Havenkirche (Facebook, Instagram, YouTube), dem neuen digitalen Hafen, der Gemeinden Heppens und Christus- und Garnison.

Abendklang startet mit Konstanze Fischer und Holger Tempeck-Wilken Musikalische Abendandacht in der Christus- und Garnisonkirche startet mit Ergänzung am Pfingstsonntag um 18 Uhr Es geht wieder los. Am Pfingstsonntag startet die Abendandachtsreihe Abendklang in der Christus- und Garnisonkirche mit einer ...

[Mehr...]
19 Mai
0

Ablage abarbeiten

Was für ein schlechtes Jahr:  Vorletzte Woche habe alte Papiere des Jahres sortiert. Ablage nennt man das ja wohl. Ich mag Ablage nicht. Aber tatsächlich ist Ablage so etwas wie der Rückblick auf ein Jahr. Als ich damit angefangen habe, ...

[Mehr...]