Author Archives: Christusnews

07 Nov
0

Kirchenkreis wirtschaftet jetzt kaufmännisch

In der Ev.-luth. Kirche wird ab 1. Januar 2018 kaufmännisch gewirtschaftet. Die 48 Mitglieder der Kreissynode beschlossen am vergangenen Freitagabend bei ihrem Herbst-Treffen in Wardenburg den Haushaltsplan für das Jahr 2018 und damit zum ersten Mal einen kaufmännisch aufgestellten Haushalt ...

Mehr...
07 Nov
0

Kindergartenarbeit gewürdigt

Mit 122 Kindertagesstätten in Trägerschaft der Kirchengemeinden ist die Kindergartenarbeit einer der Schwerpunkte der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg. 1.510 Mitarbeitende kümmern sich um 10.587 Mädchen und Jungen jeden Tag. Das alles vor dem Hintergrund eines vor zehn Jahren angeschobenen und ...

Mehr...
07 Nov
0

Experte Kanning: Empörung über Superreiche ist scheinheilig

Osnabrück (epd). Der Wirtschaftspsychologe Uwe Kanning hält die im Zusammenhang mit den sogenannten Paradise Papers vielfach geäußerte Empörung über die fehlende Moral und die Gewissenlosigkeit der Superreichen für eher scheinheilig. Es sei eine weit verbreitete menschliche Eigenschaft, für sich selbst ...

Mehr...
06 Nov
0

Im Ammerland gut aufgestellt

„Jedes Gemeindemitglied hat das gleiche Recht auf eine pfarramtliche Versorgung, unabhängig davon, wo es lebt und wie hoch sein persönliches Kirchensteueraufkommen ist.“ Diese Meinung vertrat jetzt Kreispfarrer Lars Dede auf der 10. Tagung der Kreissynode im Evangelischen Haus in Westerstede. ...

Mehr...
06 Nov
0

Sechs Tonnen CO2 eingespart

Mehr als 37.000 Kilometer weit sind die 70 Mitarbeitenden aus Kirchengemeinden, Kindertagesstätten und der kirchlichen Verwaltung geradelt, die in diesem Jahr an der Aktion „Kirche fährt Fahrrad“ der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg teilgenommen haben. Vom 1. Mai bis 31. August ...

Mehr...
06 Nov
0

Obdachlos: Kreuz und quer durch die Stadt

Bremen (epd). Wer glaubt, dass sich obdachlose Menschen selten vom Fleck bewegen, täuscht sich. Ärztliche Versorgung, Behördenangelegenheiten, Präsenz in der Postlagerstelle, Gepäckversteck, Bettelplatz oder die Suche nach einer Toilette: «Das Leben auf der Straße fordert ständige Mobilität», sagt der Bremer ...

Mehr...
05 Nov
0

Scheidender Diakoniechef ruft zu mutigem sozialen Handeln auf

Hannover (epd). Der scheidende niedersächsische Diakoniechef Christoph Künkel hat die Politik zu einem mutigeren sozialen Handeln aufgerufen. Ein Viertel aller Beschäftigten in Deutschland arbeite laut einer Statistik der Bundesregierung im Niedriglohnsektor, sagte der Vorstandssprecher der Diakonie in Niedersachsen im Gespräch ...

Mehr...
05 Nov
0

Kirchliches Miteinander im Mittelpunkt des Münsterlandtages

Der Münsterlandtag biete als zentraler Tag die Möglichkeit, die Identität mit der Region darzulegen, sagte Heimatbund-Präsident Hans-Georg Knappik heute zur Begrüßung des 7. Münsterlandtages in der gut besetzten Essener Sporthalle. Neben einigen hundert Gästen waren viele Bürgermeister, Abgeordnete, Vertreter von ...

Mehr...
04 Nov
0

Studie: Schulen kaum auf digitales Lernen eingestellt

Bremen/Gütersloh (epd). Schulen in Deutschland sind laut einer Studie der Bertelsmann Stiftung für digitales Lernen nicht gut gerüstet. Nach Berechnungen der Autoren wären rund 2,8 Milliarden Euro pro Jahr nötig, um Schüler für den digitalen Wandel fitzumachen, wie die Stiftung ...

Mehr...
03 Nov
0

Musterklage soll mehr Geld für Schulkinder bringen

Hannover/Hildesheim (epd). Mit einer Musterklage will die Diakonie in Niedersachsen mehr Geld für Schulkinder aus bedürftigen Familien erstreiten. Die staatlichen Sätze für den Schulbedarf seien viel zu niedrig bemessen, sagte Fachreferentin Heike Krause dem Evangelischen Pressedienst (epd). 100 Euro pro ...

Mehr...