Author Archives: Christusnews

01 Nov
0

Psychologin: Soziale Kontakte sind zentral für Trauernde

Bad Zwischenahn (epd). Für Trauernde können Nachbarn, Freunde, Kollegen eine große Hilfe sein. «Das soziale Netz ist eine der entscheidenden Ressourcen, um wieder in das Leben zu kommen», sagte Psychologin Gerlinde Geiss-Mayer aus Bad Zwischenahn bei Bremen dem Evangelischen Pressedienst ...

[Mehr...]
01 Nov
0

„Darum beneide ich Sie, aber …“

„Darum beneide ich Sie, aber …“ Diesen Satz konnten die Gäste der Festveranstaltung der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg zum diesjährigen Reformationstag  in die Klosterkirche Vechta von den Teilnehmenden eines Podiumsgesprächs am häufigsten hören. Unter der Moderation von Dr. Gabriele Lachner, ...

[Mehr...]
31 Okt
0

Ministerpräsident Weil: Reformationstag kann Zusammenhalt stärken

Hannover (epd). Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) sieht im Reformationstag ein wichtiges Datum, um über den Zusammenhalt nachzudenken. «Wir brauchen einen Kitt, der unsere Gesellschaft zusammenhält», sagte Weil am Mittwoch in Hannover bei einem Empfang, zum dem die Konföderation evangelischer ...

[Mehr...]
30 Okt
0

Ex-Krankenpfleger räumt zu Prozessauftakt Mordserie ein – Niels Högel soll 100 Patienten aus Langeweile und Geltungssucht getötet haben

Aus Langeweile und weil er bewundert werden wollte, soll der Ex-Krankenpfleger Högel hundertfach gemordet haben. Seit Dienstag muss er sich für seine Taten vor Gericht verantworten. Im Gericht sitzen auch zahlreiche Angehörige. Oldenburg (epd). Mit einer Schweigeminute für die Opfer ...

[Mehr...]
29 Okt
0

Hoffnung für Leib und Seele

In zahlreichen Kliniken und Krankenhäusern im Oldenburger Land planen die Seelsorgerinnen und Seelsorger am Reformationstag am kommenden Mittwoch, 31. Oktober, Aktionen und Gottesdienste. So steht in den Oldenburger Kliniken am 31. Oktober der Apfelbaum neben Reformator Martin Luther im Mittelpunkt ...

[Mehr...]
29 Okt
0

Diakonie: Altenheimleiter soll 300.000 Euro veruntreut haben

Brake/Oldenburg (epd). Ein früherer Leiter des Diakonie-Altenheimes Christopherus-Haus in Brake soll rund 300.000 Euro veruntreut haben. Die Summe sei über gut zehn Jahre zusammen gekommen, bestätigte Diakonie-Vorstand Uwe Kollmann am Montag in Oldenburg dem epd. Die Missstände seien im Christopherus-Haus ...

[Mehr...]
29 Okt
0

Bischof Meister erschüttert über Anschlag von Pittsburgh

Hannover (epd). Der hannoversche Landesbischof Ralf Meister hat sich «tief erschüttert» gezeigt über den Anschlag auf die Synagoge in Pittsburgh in den USA. «Ich trauere um die Opfer, ich bete für die Verletzten und all die Menschen, die einen geliebten ...

[Mehr...]
29 Okt
0

Dank und Abschied

Sechs Jahre haben sie nun Dienst getan, die Ehren- und Hauptamtlichen in der Kreissynode des Kirchenkreises Delmenhorst/Oldenburg-Land. Mit der Wahl der neuen Gemeindekirchenräte im März 2018 stellt sich ab 2019 auch die Kreissynode neu auf. Einige Delegierte aus den Kirchengemeinden ...

[Mehr...]
29 Okt
0

Kirchenkreis blickt über den Tellerrand und setzt Zeichen

Abschied und Neuanfang waren am Samstag im Banter Gemeindehaus das bestimmende Thema der Synodentagung des Ev.-luth. Kirchenkreises Friesland-Wilhelmshaven am 27. Oktober. Sowohl in der Eröffnung als auch im zweiten Teil der Synode setzten sich die Synodalen mit den Themen Frieden ...

[Mehr...]
28 Okt
0

Rabbinerin: Trotz Kritik am neuen Feiertag bleibt Dialog wichtig – Drei Fragen an Ulrike Offenberg, die bei Veranstaltungen am Reformationstag mitwirkt

Hameln/Nordhorn (epd). Die Hamelner Rabbinerin Ulrike Offenberg sieht es nach wie vor kritisch, dass der Reformationstag am 31. Oktober von diesem Jahr an gesetzlicher Feiertag in Norddeutschland ist. Die jüdischen Gemeinden in Niedersachsen hatten mit Verweis auf judenfeindliche Ausfälle des ...

[Mehr...]