Author Archives: Christusnews

12 Apr
0

Oberkirchenrat Thomas Adomeit kritisiert soziale Ungerechtigkeit

Oldenburg (epd). Der Vertreter im Oldenburger evangelischen Bischofsamt, Oberkirchenrat Thomas Adomeit, hat die soziale Ungerechtigkeit in der Gesellschaft kritisiert. «Zu schweigen, wo Not erkennbar ist, kommt nicht infrage. Hier werden wir uns als Kirche und Diakonie auch immer wieder einmischen, ...

Mehr...
12 Apr
0

Oldenburgische Kirche muss bis 2030 rund 131 Millionen Euro einsparen

In der oldenburgischen Kirche wird das Geld knapp. In den vergangenen Jahren hat sie sich viel Personal, Ideen und Gebäude geleistet. Doch nun verlangen die Finanzexperten, den Gürtel enger zu schnallen, damit die Kirche handlungsfähig bleibt. Oldenburg (epd). Die Evangelisch-Lutherische ...

Mehr...
12 Apr
0

Oberkirchenrat präsentiert Vorschläge zur Haushaltsstabilisierung

Der Oberkirchenrat hat am Donnerstag, 12. April, seine Vorschläge vorgelegt, wie die Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg bis zum Jahr 2030 zu einem ausgeglichenen Haushalt kommen kann. Angesichts prognostizierter Einnahmerückgänge bei steigenden Ausgaben bedeutet dies, dass die bisherigen Arbeitsbereiche nicht unverändert ...

Mehr...
12 Apr
0

Ver.di: Öffentliche Angestellte an Wirtschaftswachstum beteiligen

Hannover (epd). Die Gewerkschaft ver.di hat die kommunalen Arbeitgeber in Deutschland und den Bund aufgefordert, ihre Beschäftigten an der positiven Wirtschaftsentwicklung teilhaben zu lassen. «Die Verweigerung der Arbeitgeber steht im krassen Gegensatz zur wirtschaftlichen Lage im Lande», sagte der Gewerkschaftsvorsitzende ...

Mehr...
11 Apr
0

Theologe Nikolaus Schneider eröffnet Kongressmesse «Leben und Tod»

Bremen (epd). Der ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, eröffnet im Mai die neunte Bremer Kongressmesse «Leben und Tod». Schneider plädiere dafür, das Sterben und den Tod als Teil des Lebens nicht zu verdrängen, teilten die ...

Mehr...
10 Apr
0

Kreissynode: Kinder- und Jugendarbeit hat Priorität

„Wir meinen, dass eine Reduktion im Bereich der Jugendarbeit weder wünschenswert noch förderlich ist, sondern die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, gerade im Hinblick auf den Einsatz von Diakoninnen und Diakonen, Priorität genießen sollte. Dagegen sollten andere Handlungsfelder zurückstehen.“ Damit ...

Mehr...
10 Apr
0

Arbeitgeber wollen Reformationstag nicht als Feiertag

Die norddeutschen Bundesländer wollen den Reformationstag zum Feiertag machen. Die Arbeitgeber wehren sich – und drohen mit einer fast vergessenen Regelung, wonach die Pflegebeiträge für Arbeitnehmer steigen müssten. Ob das so kommt, ist offen. Hannover/Berlin (epd). Die Arbeitgeber wehren sich ...

Mehr...
09 Apr
0

Konflikt um Arbeitsplatzkündigung endet mit Vergleich

Hannover/Wolfsburg (epd). Nach der fristlosen Kündigung einer Diakoniebeschäftigten aus Wolfsburg haben sich die Konfliktparteien in zweiter Instanz vor dem Landesarbeitsgericht Niedersachsen auf einen finanziellen Vergleich geeinigt. Der mittlerweile 65-Jährigen war gekündigt worden, nachdem sie aus der Kirche ausgetreten war. Sie ...

Mehr...
08 Apr
0

Kassen wollen höheren Beitrag zur Pflegeversicherung

Hannover (epd). Um Pflegekräfte besser zu bezahlen, schlagen die gesetzlichen Kassen (GKV) eine Anhebung des Beitragssatzes zur Pflegeversicherung vor. Nach jetzigem Stand könne der Beitragssatz etwa bis 2020 stabil bleiben, sagte der Vorstand des GKV-Spitzenverbandes, Gernot Kiefer, laut Vorabmeldung den ...

Mehr...
07 Apr
0

Mobbing an Schulen: Familienministerin Giffey fordert Konsequenzen

Oldenburg (epd). In der Debatte um Gewalt oder religiöses Mobbing an Schulen hat die Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) konsequente Reaktionen gefordert. «Solches Fehlverhalten muss Folgen haben», sagte die Politikerin der Oldenburger «Nordwest-Zeitung» (Sonnabend). Würden bestehende Regeln nicht eingehalten, gebe es ...

Mehr...