Author Archives: Marcel Kuchler

25 Jun
0

Johannes auf den Liedtafeln

„Ich mach‘ was mit den Liedtafeln in der Kirche.“ Das ist die Antwort des Künstlers Hartmut Wiesner. Wir hatten ihn gebeten, etwas zum Johannisfest zu gestalten. Hartmut Wiesner war sofort Feuer und Flamme für das Projekt. Allerdings wollte er keine ...

[Mehr...]
22 Jun
0

Im Park

Ich bin gerne im Park unterwegs – mag seine Tiere – die Vögel, die Eichhörnchen, die Kaninchen und Enten, ja und auch die Hunde, die angeleint ihre Besitzer auf Spaziergängen begleiten. Mich beruhigt dieser Anblick und ich ziehe meine Laufspur ...

[Mehr...]
21 Jun
0

Warum?

Warum? Diese Frage hängt im Raum als ich zusammen mit einem Ehepaar ein Gespräch führe. Denn nicht nur ihr 11-Jähriger Sohn ist von einer heimtückischen Erkrankung befallen, auch ihr Jüngster. Da beginnt die Mutter zögernd zu erzählen: „Am Anfang habe ...

[Mehr...]
20 Jun
0

Vorwurfsvolles Gesicht

Sie fürchtet das vorwurfsvolle Gesicht, die klagende Stimme des Nachbarn, wenn er – müde nach der Arbeit – über die Spielsachen ihrer Kinder im Treppenhaus steigen muss. Oft hat er schon darüber gemeckert und ihr vorgeworfen die Kinder nicht erziehen ...

[Mehr...]
19 Jun
0

Lob

Er kann sich nicht erinnern, wann er mal so zufrieden mit sich war – dass muss schon lange her sein. Es fühlt sich wohl und gut in ihm an – nach diesem ersten öffentlichen 10km-Lauf. Wenn er an die jubelnden ...

[Mehr...]
18 Jun
0

Guter Schüler

Ein guter Schüler war er nie – aber es hatte bisher immer gereicht. Einmal war die Versetzung gefährdet, aber dann kamen einige ganz passabel Noten. Und jetzt das – wie ein falscher Film zieht die Notenbekanntgabe an ihm vorbei. Ein ...

[Mehr...]
15 Jun
0

Gutes und Barmherzigkeit

Gutes und Barmherzigkeit werden Dir folgen ein Leben lang. So heißt es im Psalm 23. Mir wird immer ganz warm ums Herz, wenn ich diesen Satz lese. Nein, es ist sicherlich nicht immer alles ganz easy gewesen in meinem Leben. ...

[Mehr...]
14 Jun
0

Religion

Ich bin ein Teil von dir, spricht die Religion zum Staat. Nein, fällt der Atheismus dem Staat ins Wort. Der Staat ist religionsfrei, so wie ich. Du hast hier nichts zu suchen. Religion, verzieh dich in dein Kämmerlein und komme ...

[Mehr...]
13 Jun
0

Wo ist Ihr Schatz?

Denn wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz, heißt es in der Bibel bei Matthäus. Wo ist Ihr Schatz? Was bewegt Sie? Für nicht wenige Menschen ist es Inbegriff guten Lebens, sich Wohlstand zu erarbeiten. Da wird dann ...

[Mehr...]
12 Jun
0

Feiertage

Ein Feiertag für fast 4 Millionen evangelische Christen in Niedersachsen und die anderen nicht? Einseitig betrachtet mag das stimmen, aber hat der Reformationstag nicht noch eine weit darüber hinausgehende Bedeutung? Die Reformation beendet das Zeitalter des Mittelalters und läutet den ...

[Mehr...]