Author Archives: Marcel Kuchler

14 Mai
0

Jahrestag

Wie ist es, wenn Verfolgte plötzlich in Sicherheit sind? Wie ist es, wenn ein vertriebenes und zerstreutes Volk einen eigenen Staat erhält? Israel feiert – den 70. Jahrestag seiner Staatsgründung! Am 14.5.1948 verlas David Ben Gurion die israelische Unabhängigkeitserklärung. Dabei ...

[Mehr...]
27 Apr
0

Margot Käßmann kommt

Am kommenden Mittwoch wird Margot Käßmann nach Wilhelmshaven kommen und anlässlich eines Jubiläums der Volksbank Jever einen Vortrag halten zu dem Thema „Was wirklich zählt – christliche Werte in unserer Gesellschaft.“ Ich werde hingehen, und ich freue mich darauf. Frau ...

[Mehr...]
26 Apr
0

Erinnerungen

Wer bekommt die Rosenvase, wer das Trimmrad, wer den Schmuck? Als unsere Mutter ins Pflegeheim ging, hat sie ihren Besitz aufgeteilt. Das war schmerzlich und rührend zugleich. Und dann hat sie uns noch etwas geschenkt, ihre Erinnerungen eines fast 90jährigen ...

[Mehr...]
25 Apr
0

Enttäuschung und Gottvertrauen

Muss das andauernd regnen, sagt meine Nachbarin aufgebracht, ausgerechnet an meinem Geburtstag. Ich habe mich so auf die erste Gartenparty in diesem Jahr gefreut. Tobias, 10 Jahre alt, nimmt an einem Auswahltraining in seiner Lieblingssportart teil. Dafür hat er lange ...

[Mehr...]
24 Apr
0

Zufriedenheit und Gottvertrauen

Es wird viel genörgelt und geklagt dieser Tage. Aber hin und wieder treffe ich tatsächlich auf einen Menschen, der zufrieden ist. Wie der Inbegriff der Zufriedenheit kommt mir eine alte Dame vor, schon über 90 Jahre alt, die ich gern ...

[Mehr...]
23 Apr
0

Gesundheit und Gottvertrauen

Dialog im Supermarkt: Hatschi! – Gesundheit! – Sagt man nicht! – Braucht man aber!   Stimmt! Wir Älteren wissen das. Bei Seniorengeburtstagen sage ich oft: Ich wünsche Ihnen Gottes Segen, alles Gute und vor allem Gesundheit. Und ich nicke bekräftigend, ...

[Mehr...]
20 Apr
0

Alpha-Netz Wilhelmshaven

7,5 Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht richtig lesen und schreiben. Das kann ja gar nicht sein. Diese Menschen sind doch alle zur Schule gegangen – hat das denn keiner gemerkt? Ich spreche mit Uwe, der sich mit seinen 56 ...

[Mehr...]
19 Apr
0

Fahrradtour durch WHV

Neulich hab ich mit eine Radtour gemacht, hab ich schon lange nicht mehr gemacht. Raus auf´s Land und dann einmal quer durch die ganze Stadt, drei Stunden. Das Wetter war endlich so, wie wir es uns seit Wochen wünschen – ...

[Mehr...]
18 Apr
0

Telefonseelsorge

„Sie sind der erste Mensch, mit dem ich seit drei oder vier Tagen spreche.“ Diesen Satz hört die Frau, die seit acht Jahren ehrenamtlich in der Telefonseelsorge arbeitet. Sie hat schon viele Schicksale ins Ohr gemalt bekommen. Gescheiterte Lebensentwürfe, die ...

[Mehr...]
17 Apr
0

Reliunterricht heute

„Ich verstehe das nicht. Wie können Sie da so sicher sein, dass das so stimmt, wie es in der Bibel steht?“  Marvin war schon immer für klare Worte. Total gut, denn Klarheit suchen wir im Reliunterricht. Ich gebe gerne Religionsunterricht ...

[Mehr...]