Author Archives: Marcel Kuchler

08 Mrz
0

Was ist der Mensch?

Stehen wir nicht alle irgendwann vor ihr. Der Frage: wer oder was bin ich. Sind wir nicht alle irgendwann zerrissen. Bei der Frage nach dem wie geht es weiter. Wo soll es hingehen. Was ist der Sinn des Lebens. Es ...

Mehr...
04 Mrz
0

Mein Herz wird weit

Mein Herz wird weit! Manchmal erlebe ich das ganz anders. Wenn ich Abschied nehmen muss von einem lieben Menschen, dann wird manchmal das Herz so richtig eng. Da hat dann plötzlich so vieles keinen Platz mehr. Da wird der vorhanden ...

Mehr...
03 Mrz
0

Ich gönne dir das

Ich gönne dir das!  Wir freuen uns für andere Menschen, wenn sie etwas gewinnen in der Lotterie, sich der Mensch fürs Leben findet, ein guter Job gefunden wird oder vielleicht eine tolle Wohnung bezogen wird. Aber das Freuen hat oft ...

Mehr...
02 Mrz
0

Hier ist noch Platz

Hier ist noch Platz! Ist hier wirklich noch Platz? Für manche ist das Boot längst voll, angesichts so vieler Flüchtlinge in unserem Lande. In der Not ist in der kleinsten Hütte Platz, sagt ein Sprichwort. Da heißt es dann einfach ...

Mehr...
01 Mrz
0

Mein Herz wird weit

Mein Herz wird weit. Ein Spruch auf einem Kalenderblatt. Nachdenklich lese ich das und denke daran, wie oft mir das Herz eng wird. Soviel Chaos in der Welt. Millionen Menschen auf der Flucht, Brennende Flüchtlingsheime bei uns, Vorurteile über Vorurteile, ...

Mehr...
29 Feb
0

Es reicht für alle

Es reicht für alle! Dieser Spruch leuchtete mir von einem Kalenderblatt entgegen. Reicht es wirklich für alle? Angesichts des Hungers in der Welt und auch der wirtschaftlichen Nöte vieler in unserem Lande bekomme ich meine Zweifel. Zuviel Not nehme ich ...

Mehr...
26 Feb
0

„Warum?“

Krieg, Bürgerkrieg, Terror und Not; – so unendlich viel Leid! … Ich kann gut verstehen, dass Menschen enttäuscht oder ärgerlich fragen: „Warum lässt Gott das nur zu? – Gibt es ihn womöglich gar nicht?“ Auch die Beter im alten Israel ...

Mehr...
25 Feb
0

Christus allein

Worauf gründen wir unser Leben? Was gibt uns Halt und Sicherheit? Unser Reichtum und Besitz? – Unsere Leistungsfähigkeit und Gesundheit? – Das, was wir schaffen und können? Wenn ich Besuche mache, dann sagen die Leute meistens: „Hauptsache Gesundheit! – Das ...

Mehr...
24 Feb
0

Frieden mit Gott

Wir alle wünschen uns Frieden! Wir vermissen ihn in der Welt. Wir erschrecken, wie Menschen miteinander umgehen, gar meinen, andere wahllos töten zu dürfen. Was aber schenkt Frieden? – Gibt es überhaupt je Frieden? Beim Blick in unsere Welt kann ...

Mehr...
23 Feb
0

Gottes Weinberg

Wie helfe ich Menschen, sich selbst zu erkennen? … zu sehen, was sie falsch machen?   … sich zu ändern? Das ist nicht einfach. Wenn man anderen seine Kritik einfach anklagend ins Gesicht sagt, besteht die Gefahr, dass sie alles nur ...

Mehr...