Category Archives: Kirche-Oldenburg

15 Jan
0

Diakon Matthias Rensch eingesegnet

Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes wurde Matthias Rensch am 13. Januar als Diakon eingesegnet. Der 28-Jährige hat von 2012 bis 2016 Religionspädagik und Soziale Arbeit studiert. Im Anschluss an sein Studium absolvierte er sein Berufspraktikum im Kreisjugenddienst Friesland-Wilhelmshaven. Anschließend wurde ...

15 Jan
0

Polizei im Emsland bietet erstmals Beratung für Verkehrsunfallopfer

Lingen (epd). Die Polizei in den Regionen Emsland und Grafschaft Bentheim bietet seit Anfang des Jahres erstmals eine Beratung für Betroffene von tödlichen Verkehrsunfällen an. Das Angebot richte sich an weitere Unfallopfer, Angehörige, Zeugen, Unfallverursacher und Ersthelfer, teilte die Inspektion ...

14 Jan
0

Paritätischer sieht dringende Sozialreformen unterfinanziert

Oldenburg (epd). Für soziale Reformen fehlt es nach Auffassung des Paritätischen Gesamtverbandes im schwarz-roten Sondierungsvertrag an Geld. Es seien zwar viele wichtige Themen angesprochen, räumte Hauptgeschäftsführer Ulrich Schneider in einem Gastbeitrag für die Oldenburger «Nordwest-Zeitung» (Samstag) ein. Doch genau wie ...

13 Jan
0

Deutscher Richterbund fordert Investitionsschub für Justiz

Osnabrück (epd). Der Deutsche Richterbund fordert von einer neuen Bundesregierung deutlich mehr Geld für die Justiz. «Wir brauchen einen Investitionsschub für die Justiz, um das Vertrauen der Bürger in die Handlungsfähigkeit des Rechtsstaats zu stärken», sagte Geschäftsführer Sven Rebehn der ...

12 Jan
0

Flüchtlingsrat kritisiert Ergebnisse der Sondierungsverhandlungen – terre des hommes: Kinder brauchen ihre Eltern

Hannover/Osnabrück (epd). Der Niedersächsische Flüchtlingsrat hat die Ergebnisse der Sondierungsverhandlungen zwischen CDU/CSU und SPD kritisiert. Mit der Begrenzung der Flüchtlingszuwanderung auf 180.000 bis 220.000 Menschen pro Jahr sei «die endgültige Abkehr von einer Willkommenskultur hin zu einer Politik der Ausgrenzung ...

11 Jan
0

Asylverfahren dauern im Schnitt 10,7 Monate – Bundesinnenministerium: Viele Altfälle entschieden

Berlin/Osnabrück (epd). Die Bearbeitungsdauer für Asylanträge in Deutschland lag Ende Dezember im Schnitt bei 10,7 Monaten. Das Bundesinnenministerium in Berlin bestätigte am Donnerstag einen Bericht der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Damit hätten die Verfahren länger gedauert als im Jahr 2016, als ...

10 Jan
0

Oldenburger Museumsjahr: Pressefotos und die 1980er Jahre

Oldenburg (epd). Pressefotos, Blüten, Porträts, die 80er-Jahre und Weihnachten stehen in diesem Jahr im Zentrum der Sonderausstellungen des Landesmuseums für Kunst und Kulturgeschichte in Oldenburg. Den Auftakt mache bereits zum dritten Mal die Wanderausstellung «World Press Photo» mit den besten ...

09 Jan
0

Erste Hilfe für die Seele

Am Samstag, 13. Januar, findet im Evangelischen Bildungshaus in Rastede der erste „Tag der Notfallseelsorge der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg“ statt. Der Tag bietet all denen ein Forum in Vorträgen und Workshops, die sich in der oldenburgischen Kirche in der ...

09 Jan
0

DRK-Landeschef: Angriffe auf Rettungskräfte gehören zum Arbeitsalltag

Goslar/Hannover (epd). Angriffe auf Notfallsanitäter und Rettungsassistenten gehören dem niedersächsischen Landeschef des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Ralf Selbach, zufolge mittlerweile zum Arbeitsalltag. Zwar gebe es bislang keine statistischen Erhebungen zu den Vorfällen, allerdings werde in den Rettungsdienst-Sitzungen vermehrt über Gewaltanwendungen ...

08 Jan
0

Haus der Religionen wird ab Herbst für 1,2 Millionen Euro erweitert – Neue Dauerausstellung ermöglicht virtuellen Besuch im Hindutempel

Hannover/Frankfurt (epd). Mit einem Budget von rund 1,2 Millionen Euro wird das bundesweit einmalige Haus der Religionen in Hannover vergrößert. Im Herbst soll der Umbau in der benachbarten, 2013 entwidmeten Athanasiuskirche beginnen, sagte der Vorsitzende des Vereins «Haus der Religionen», ...