Kirche-Oldenburg

09 Okt
0

Sieben Tonnen CO2 eingespart bei der Aktion „Kirche fährt Fahrrad“

Mehr als 44.000 Kilometer weit sind 64 Mitarbeitenden aus Kirchengemeinden, Kindertagesstätten und der kirchlichen Verwaltung geradelt, die in diesem Jahr an der Aktion „Kirche fährt Fahrrad“ der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg teilgenommen haben. Das sind mehr Kilometer als eine Erdumrundung ...

Mehr...

09 Okt
0

Werder Bremen erwägt Dauerkarten-Entzug für ausgetretene AfD-Anhänger – Kontroverse Debatte im Netz –

Bremen (epd). Der Streit zwischen dem Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen und AfD-Sympathisanten unter seinen Anhängern eskaliert. Wie die «Welt» (Dienstag) berichtet, drohte Vereinspräsident Hubertus Hess-Grunewald in einer E-Mail an einen Werder-Fan indirekt mit dem Entzug von dessen Dauerkarte. «Meine Aussage ...

Mehr...

09 Okt
0

Ofenerdiek: Bandwerkstatt rockt die Thomas-Kirche

Am vergangenen Sonntag, 7. Oktober, gab es zum Erntedank einen Gottesdienst der besonderen Art. Zum Abschluss der Bandwerkstatt 2018 spielten die Teilnehmenden die gelernten Lieder morgens im Erntedank-Gottesdienst in der Thomas-Kirche in Ofenerdiek. Von Freitagnachmittag an war das Dietrich-Bonhoeffer-Haus zum ...

Mehr...

08 Okt
0

Entwicklungsminister Müller: Klimawandel ist Überlebensfrage

Hannover/Berlin (epd). Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) sieht den neuen Bericht des Weltklimarates IPCC zur globalen Erderwärmung als Alarmzeichen. «Der Weltklimarat zeigt uns eindringlich: Der Klimawandel wird immer mehr zur Überlebensfrage der Menschheit , sagte Müller dem »RedaktionsNetzwerk Deutschland« (Dienstag). Die ...

Mehr...

08 Okt
0

Seenotretter fordern deutsche Flagge für «Aquarius»

Bremen (epd). Die europäische Seenotrettungsorganisation SOS Méditerranée hat die Bundesregierung aufgefordert, sich für das Rettungsschiff «Aquarius 2» im Mittelmeer einzusetzen und es unter deutsche Flagge zu stellen. Aktuell drohe der «Aquarius» der Entzug der Flagge und der damit verbundenen Registrierung ...

Mehr...

07 Okt
0

Umweltstiftung fordert weniger Antibiotika in Tierhaltung

Osnabrück (epd). Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) hat weniger Medikamente wie Antibiotika in der Tierhaltung gefordert. Dies sei möglich und mit Blick auf die Umwelt auch notwendig, sagte Generalsekretär Alexander Bonde der «Neuen Osnabrücker Zeitung»: «Umweltwirkungen sind nicht nur bei ...

Mehr...

06 Okt
0

Friedenspreisträgerin: Nationales Pathos bedroht Frieden in Europa

Osnabrück/Frankfurt (epd). Die diesjährige Trägerin des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels, Aleida Assmann, sieht den Frieden in Europa durch eine Rückkehr zu nationalem Pathos bedroht. «Immer mehr Europäer vergessen heute, dass es die Übersteigerung des Nationalen war, die Europa in zwei ...

Mehr...

06 Okt
0

Rüstungsproduktion und Rüstungsexporte

Zur sechsten Vortragsveranstaltung im Rahmen des friedensethischen Konsultationsprozesses der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg kommt Kiflemarian Gebrewold, Referent für Rüstungskonversion bei der Evangelischen Kirche in Baden, am 17. September nach Delmenhorst. Er spricht ab 19 Uhr im Gemeindezentrum der Stadtkirche Delmenhorst ...

Mehr...

06 Okt
0

Theologinnen: Ernüchternde Bilanz nach Lettland-Besuch

Die lutherische Kirche in Lettland will auch weiterhin an der Abschaffung der Frauenordination festhalten. «Unsere Bilanz ist eher ernüchternd», sagte die hannoversche Pastorin Hanna Kreisel-Liebermann am Freitag nach einem Besuch des baltischen Staates dem Evangelischen Pressedienst (epd) in Hannover. Kreisel-Liebermann ...

Mehr...

06 Okt
0

Politikwissenschaftler: Gefahr durch Rechtsterroristen wächst

Der Berliner Extremismusforscher Hans-Joachim Funke hat vor einer wachsenden Gefahr durch Rechtsterroristen gewarnt. «Sie fühlen sich ermutigt», sagte Funke der «Hannoverschen Allgemeinen Zeitung» (Freitag). Das liege vor allem an den Ereignissen in Chemnitz, wo erstmals seit 1949 eine Parlamentsfraktion mit ...

Mehr...