Author Archives: Christusnews

07 Okt
0

Umweltstiftung fordert weniger Antibiotika in Tierhaltung

Osnabrück (epd). Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) hat weniger Medikamente wie Antibiotika in der Tierhaltung gefordert. Dies sei möglich und mit Blick auf die Umwelt auch notwendig, sagte Generalsekretär Alexander Bonde der «Neuen Osnabrücker Zeitung»: «Umweltwirkungen sind nicht nur bei ...

Mehr...
06 Okt
0

Friedenspreisträgerin: Nationales Pathos bedroht Frieden in Europa

Osnabrück/Frankfurt (epd). Die diesjährige Trägerin des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels, Aleida Assmann, sieht den Frieden in Europa durch eine Rückkehr zu nationalem Pathos bedroht. «Immer mehr Europäer vergessen heute, dass es die Übersteigerung des Nationalen war, die Europa in zwei ...

Mehr...
06 Okt
0

Rüstungsproduktion und Rüstungsexporte

Zur sechsten Vortragsveranstaltung im Rahmen des friedensethischen Konsultationsprozesses der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg kommt Kiflemarian Gebrewold, Referent für Rüstungskonversion bei der Evangelischen Kirche in Baden, am 17. September nach Delmenhorst. Er spricht ab 19 Uhr im Gemeindezentrum der Stadtkirche Delmenhorst ...

Mehr...
06 Okt
0

Theologinnen: Ernüchternde Bilanz nach Lettland-Besuch

Die lutherische Kirche in Lettland will auch weiterhin an der Abschaffung der Frauenordination festhalten. «Unsere Bilanz ist eher ernüchternd», sagte die hannoversche Pastorin Hanna Kreisel-Liebermann am Freitag nach einem Besuch des baltischen Staates dem Evangelischen Pressedienst (epd) in Hannover. Kreisel-Liebermann ...

Mehr...
06 Okt
0

Politikwissenschaftler: Gefahr durch Rechtsterroristen wächst

Der Berliner Extremismusforscher Hans-Joachim Funke hat vor einer wachsenden Gefahr durch Rechtsterroristen gewarnt. «Sie fühlen sich ermutigt», sagte Funke der «Hannoverschen Allgemeinen Zeitung» (Freitag). Das liege vor allem an den Ereignissen in Chemnitz, wo erstmals seit 1949 eine Parlamentsfraktion mit ...

Mehr...
06 Okt
0

Justizministerin dringt auf Aufklärung im Missbrauchsskandal

Im Skandal um den sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche dringt Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza auf weitere Aufklärung. Die CDU-Politikerin forderte die Bistümer auf, den Staatsanwaltschaften Einblick in die Unterlagen zu gewähren. «Ich erwarte nunmehr von den Bistümern eine gute ...

Mehr...
06 Okt
0

Städtebund: Einwanderungsgesetz behebt Fachkräftemangel nicht

Aus Sicht des Deutschen Städte- und Gemeindebundes werden die von der Bundesregierung geplanten neuen Einwanderungsregeln den Mangel an Fachkräften auf dem Arbeitsmarkt nicht beenden. «Den Fachkräftemangel in Deutschland wird das neue Gesetz nicht beheben, sondern allenfalls abmildern können», sagte Hauptgeschäftsführer ...

Mehr...
05 Okt
0

Landwirtschaftspastorin: Ernte-Dank fällt in diesem Jahr schwer

Vor allem die Verbraucher haben nach Ansicht der hannoverschen Landwirtschaftspastorin Ricarda Rabe in diesem Jahr im Gottesdienst am Sonntag (7. Oktober) für die Ernte zu danken. «Wir können Gott dafür danken, dass es trotz der schwierigen Umstände immer noch Menschen ...

Mehr...
05 Okt
0

Lehrerverband kritisiert geplantes «Denunziationsportal» der AfD

Niedersächsische Lehrerinnen und Lehrer wenden sich gegen die Absicht der AfD, auch in Niedersachsen ein Internetportal einzurichten, in dem Eltern und Schüler missliebige Lehrkräfte melden sollen. «Niedersachsens Lehrkräfte verdienen das Vertrauen der Gesellschaft», sagte der Landesvorsitzende des Verbandes Niedersächsischer Lehrkräfte, ...

Mehr...
04 Okt
0

Palliativsiegel für Altenzentrum Westerstede

Das Evangelische Altenzentrum Westerstede ist mit dem Deutschen Palliativsiegel ausgezeichnet worden. Das Siegel zeige, dass sich die Pflegeeinrichtung in besonderem Maße für die Belange der Pflegebedürftigen und Sterbenden einsetze, teilte das Diakonische Werk Oldenburg am Mittwoch mit. Die Auszeichnung als ...

Mehr...