Author Archives: Marcel Kuchler

24 Feb
0

Gottesdienst

Ich hol noch mal eben was zu trinken, sagt der Vater bevor der Gottesdienst losgeht. Das Pumpwerk ist gut gefüllt. 300 Menschen freuen sich auf den Gospecial – den Gottesdienst der besonderen Art. Er holt ein Bier und eine Cola.  ...

[Mehr...]
23 Feb
0

Jahr der Taufe

Wo steht einer der ältesten Taufsteine der Stadt? In der Heppenser Kirche. Vermutlich stand dieser 800 Jahre romanische Stein schon in einer anderen, vermutlich untergegangenen Kirche.  Auch in diesem Jahr werden dort wieder Menschen getauft und hören den Zuspruch Gottes:  ...

[Mehr...]
22 Feb
0

Klimafasten

Am Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit bis Ostern. Fastenzeit, das klingt nach Entsagung und überkommener Tradition. Das Gegenteil ist der Fall. Die sieben Wochen bis Ostern sind nah dran an Themen dieser Zeit. Viele Menschen wünschen sich mehr Achtsamkeit, Entschleunigung und ...

[Mehr...]
21 Feb
0

Blätter

Wieso hängen da noch Blätter an den Bäumen? Das fragen sich Besucher:innen auf dem Heppenser Friedhof. Die Bäume sind winterkahl,  aber vereinzelt wehen Laubblätter im Wind. Sie sind mit Bändern befestigt und beschriftet mit Fragen. Was war ein besonders schöner ...

[Mehr...]
21 Feb
0

Gospecial am Sonntag im Pumpwerk "So viel du brauchst" 26.2.23 um 18.00 Uhr mit Majanko und Band Da sitzt Majanko noch ganz entspannt im Probenraum. Aber am Sonntag kommt er mit seiner Band zu uns auf die Pumpwerk Bühne. Es ist wieder Zeit für einen GoSpecial Das ist der Gottesdienst der anderen Art, anders als gewohnt, mit Musik, Theater und Moderation. Diesmal zum Thema: so viel du brauchst Was brauchst du wirklich? Was ist dir zu viel? GoSpecial – schon mal ausprobiert? #gospecialwhv #gospecial #pumpwerk #gottesdienstanders #majanko #sovieldubrauchst

Gospecial am Sonntag im Pumpwerk “So viel du brauchst” 26.2.23 um 18.00 Uhr mit Majanko und Band Da sitzt Majanko noch ganz entspannt im Probenraum. Aber am Sonntag kommt er mit seiner Band zu uns auf die Pumpwerk Bühne. Es ...

[Mehr...]
20 Feb
0

Rosenmontag

Es ist Rosenmontag, viel Spaß ihr Narren und Närrinnen,  beim Feiern, Schunkeln und Singen  oder wie auch immer Karnevalisten  ihre Zeit verbringen.  Ich kenn mich da nicht so aus, manche sagen Alaf, Helau oder Ale hop. Letztes gibt es wirklich ...

[Mehr...]
19 Feb
0

Rosenmontagskonzert für die ältere Generation mit Alexa D. Taiga 20.2.23 um 16.00 Uhr Heppenser Gemeindehaus In die Montagsrunde (unser Angebot für die ältere Generation) kommen musikalische Gäste. Hinter Alexa steckt der Schauspieler und Sänger Jarno Stiddien. Musikalisch begleitet durch Franz Schede werden Chansons, Evergreens und Geschichten aus dem Leben von Alexa D. Taiga geboten. 15.00 Uhr Kaffeerunde 16.00 Uhr Konzert Wir freuen uns auf ein humorvolles Musikprogramm mit diesem Duo. Viele kennen Jarno noch aus seiner Zeit im Ensemble der Landesbühne und aus seiner "Heppenser Zeit". #rosenmontag #musik #montagsrunde #älteregeneration

Rosenmontagskonzert für die ältere Generation mit Alexa D. Taiga 20.2.23 um 16.00 Uhr Heppenser Gemeindehaus In die Montagsrunde (unser Angebot für die ältere Generation) kommen musikalische Gäste. Hinter Alexa steckt der Schauspieler und Sänger Jarno Stiddien. Musikalisch begleitet durch Franz ...

[Mehr...]
18 Feb
0

„Freiheit“: Holger Trempeck-Wilken und Justin Schröder im Abendklang Der nächste Abendklang in der Christus- und Garnisonkirche am kommenden Sonntag, den 19. Februar um 18 Uhr wird gestaltet von den Musikern und Pianisten Holger Trempeck-Wilken und Justin Schröder. Holger Trempeck-Wilken (53) ist gebürtiger Wilhelmshavener und lebt seit vielen Jahren im Ammerland. Er ist Berufsmusiker und unter anderem als Organist und Pianist in der Christus- und Garnisonkirche und der Heppenser Kirche tätig und für sein virtuoses Spiel und seine Improvisationskunst bekannt. Am nächsten Sonntag vereint er sein Können und seine Erfahrung mit der Begabung seines Schülers Justin Schröder. Justin, 17 Jahre jung, stammt aus dem Ammerland und ist ein hochtalentierter Pianist, der seit seiner Kindheit von Klängen inspiriert wird. Nebenbei absolviert er derzeit eine Ausbildung zum Vermessungstechniker. Unter dem Motto "Freiheit" präsentieren die beiden Musiker ein Programm, das aus einem vierhändigen Stück an der Orgel, mehreren Eigenkompositionen, Improvisationen, Neoklassik und Filmmusik besteht. Die Zuhörerinnen und Zuhörer erwartet ein prallvoller Abend mit Musik, bei dem das Publikum die Freiheit der Töne und Klänge auf ganz besondere Weise erleben kann. In jedem Fall ist dieser Abendklang eine gute Gelegenheit, Holger Trempeck-Wilken und Justin Schröder live zu erleben und zu genießen. Der Abendklang entstand in Pandemie Zeiten. Diese Zeiten mit Kontaktbeschränkungen und Auftrittsverboten sind vorbei, das Format Abendklang ist geblieben: immer wieder sonntags um 18 Uhr, Wort und Musik zum Ausklang des Wochenendes in der Christus- und Garnisonkirche. Den geistlichen Impuls gestaltet Rüdiger Schaarschmidt. Der Einlass in die Kirche ist ab 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte für die beiden Künstler wird gebeten. Das Format Abendklang findet etwa alle vier Wochen statt und dauert jeweils etwa 35 Minuten.

„Freiheit“: Holger Trempeck-Wilken und Justin Schröder im Abendklang Der nächste Abendklang in der Christus- und Garnisonkirche am kommenden Sonntag, den 19. Februar um 18 Uhr wird gestaltet von den Musikern und Pianisten Holger Trempeck-Wilken und Justin Schröder. Holger Trempeck-Wilken (53) ...

[Mehr...]
17 Feb
0

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Sonntag "Estomihi"! "Sei mir ein starker Fels" (Psalm 31,3) – dieses Leitwort des Sonntages lädt uns ein miteinander zu suchen. Die Welt erscheint aus unserer Sicht zerbrechlicher als sonst. Wir alle sind auf der Suche: Wo kann ich mich festhalten? Was kann und will ich festhalten? Was will ich loslassen? Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Sonntag, 19.02.2023: 10 Uhr – Heppenser Kirche 12 Uhr – Christus- und Garnisonkirche Das Gottesdienst-Team freut sich auf Sonntag. Sowohl in Heppens als auch in der Christus- und Garnisonkirche gibt es im Anschluss an den Gottesdienst Kaffee, Tee und Raum für Begegnung.

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Sonntag “Estomihi”! “Sei mir ein starker Fels” (Psalm 31,3) – dieses Leitwort des Sonntages lädt uns ein miteinander zu suchen. Die Welt erscheint aus unserer Sicht zerbrechlicher als sonst. Wir alle sind auf der Suche: ...

[Mehr...]
17 Feb
0

Retter

Es gibt unzählige Bilder dafür, wer Gott ist. Die Bibel ist voll davon. Eine solche Metapher lautet: Gott ist ein Retter. Fragen Sie sich bitte nicht, ob sie das so glauben können. Fragen Sie sich stattdessen: Wohin führt es mich, ...

[Mehr...]