Author Archives: Marcel Kuchler

03 Jan
0

Navi

Das neue Jahr. Wir öffnen eine Tür und überschreiten eine Schwelle. Ein besonderer Moment. Denn vor uns liegt ein ungewohnter Raum. Die Zukunft ist dunkel. Wo stehe ich am Ende dieses Jahres? Was kommt? Was bleibt? Ich wünsche mir ein ...

Mehr...
02 Jan
0

Wertvollwort

Ich habe Wertvollwort. kennen gelernt. Das sind kleine Kärtchen mit kurzen Schlagworten, hinter denen sich Bibelverse verbergen. Manchmal sind sie leicht zu entdecken, manchmal erst auf den zweiten Blick. Vielleicht entdecken sie in dieser Woche ein paar Wertvollworte für sich. ...

Mehr...
29 Dez
0

Zeit ist Gnade

Zwischen den Jahren schauen wir auf die /Uhr und merken, Hey schon wieder ein Schritt weiter, ein Jahr vorbei. In Wetzlar gibt es eine spektakuläre Kirchturmuhr. In den 50er Jahren gebaut, sie sieht nicht schön aus, aber sie ist besonders. ...

Mehr...
28 Dez
0

Glücksammler

Zwischen den Jahren werde ich immer wieder zum  Glückssammler. In den Gottesdiensten gebe ich immer mal wieder allen, die da sind, eine Ansichtskarte und fordere sie auf, Glückssammler zu werden. Das ist gar nicht so schwer, das kann eigentlich jeder ...

Mehr...
27 Dez
0

Knut

Ist schon wieder Knut? Sie wissen schon, die Möbelhaus-Werbung! In Schweden feiert man Knut und wirft den Weihnachtsbaum aus dem Fenster. Und weil der Baum weg ist, hat man Platz für neue Möbel – sagt das Möbelhaus. Als ob da ...

Mehr...
15 Dez
0

Die Weihnachtsgurke

Was hängt bei ihnen dieses Jahr am Weihnachtsbaum? Kugeln in Rot und Kerzen gehen immer, Lametta ist out. Wie wäre es mit einer Gurke? Die Deutschen hängen sich eine grüne Gewürzgurke an den Tannenbaum. Das jedenfalls glauben sehr viele Amerikaner ...

Mehr...
15 Dez
0

Tandem 107 ist da!

Es ist da – Das Tandem für die Monate Dezember 2017 und Januar 2018. Das 107. Tandem! Wir wünsche viel Spaß beim lesen der aktuellen Ausgabe. Bitte beachten Sie auch die Veranstaltungshinweise im Tandem! Das Tandem finden Sie HIER zum ...

Mehr...
14 Dez
0

Wie Maria auf die Arche kam

Maria steht auf der Arche. Mitten im tosenden Sturm blickt sie auf ihr Kind in der Krippe. Moment mal, jetzt geht doch einiges durcheinander. Maria und die Krippe gehören in einen Stall, die Arche war viel früher, das ist doch ...

Mehr...
13 Dez
0

Regenfänger

Ein kleines Dorf in Kenia. Die Bauernfamilien dort sind auf Regen angewiesen, doch der wird in Zeiten des Klimawandels immer weniger. Sauberes Wasser fehlt. Oberhalb des Dorfes thront ein riesiger Felsen. Ihn benutzen die Dorfbewohner jetzt als Regenfänger. Wenn es ...

Mehr...
12 Dez
0

Der alte Heppenser Fährmann

Tönnies Umsen war der alte Fährmann zu Heppens. Als Weihnachten 1717 die große Sturmflut kommt, fließt das Wasser auch in sein Haus. Mit seiner Frau, seinem Sohn und dessen Frau verbarrikadiert er sich oben auf dem Dachboden. Das Wasser aber ...

Mehr...