Author Archives: Marcel Kuchler

06 Jan
0

Verletzte Seelen

Krieg hinterlässt Spuren. Immer. Das ist keine neue Erkenntnis.  Auch mein Vater und seine Familie gehören zu den vertriebenen Flüchtlingen des 2. Weltkrieges.  Angekommen in Roffhausen war das Leben schwierig. Hunger und Entbehrungen bestimmten den Alltag. Bis mein Opa aus ...

[Mehr...]
05 Jan
0

Fuhrenkamp

Als ich mit meiner Mutter vor einiger Zeit das ehemalige Auffanglager in Fuhrenkamp besuchte kamen die Erinnerungen. „Hier haben wir nach der Vertreibung erst einmal gelebt.“ 1945 hieß es raus aus Birkenau, raus aus Schlesien.  Einige Jahre zuvor die erste ...

[Mehr...]
04 Jan
0

Warum ist es so still? Da fehlt doch was. Viele Heppenser haben sich schon gewundert. Zu Weihnachten und zum Jahreswechsel gab es keinen Glockenklang. Eine defekte Glockensteuerung bei Elekroarbeiten in der Kirche, ein Handbetrieb ist nicht mehr möglich und die Glockenfirma kann erst im neuen Jahr anreisen. Für alle, die die Glocken vermissen, hier die Archivaufnahmen aus dem Jahr der Turmsanierung. Guckt mal rein in unseren Glockenturm.

Warum ist es so still? Da fehlt doch was. Viele Heppenser haben sich schon gewundert. Zu Weihnachten und zum Jahreswechsel gab es keinen Glockenklang. Eine defekte Glockensteuerung bei Elekroarbeiten in der Kirche, ein Handbetrieb ist nicht mehr möglich und die ...

[Mehr...]
04 Jan
0

1. Erinnern

Meine Mutter ist 1936 geboren. In Birkenau, Kreis Gleiwitz, in Nachbarschaft des späteren KZ Auschwitz. Was hat meine Mutter im Gedächtnis behalten, aus den ersten Jahren ihrer Kindheit? Im Gespräch mit ihr habe ich herausgehört, dass es Angst war. Angst ...

[Mehr...]
31 Dez
0

Zwischen gestern und morgen. Andacht zum Jahresabschluss Ein besonderes Jahr geht zu Ende. Havenkirche feiert eine Andacht mit euch: Ein Moment Zeit zum Zurückschauen und Krafttanken für das neue Jahr. Danke an Majanko, Florian, Marie und Matthew für die Musik! Ab 15 Uhr am Silvestertag für euch dauerhaft abrufbar. #havenkirche #heppenserkirche #christusnews #silvester2020 # #jahresabschlusshavenkirche

Zwischen gestern und morgen. Andacht zum Jahresabschluss Ein besonderes Jahr geht zu Ende. Havenkirche feiert eine Andacht mit euch: Ein Moment Zeit zum Zurückschauen und Krafttanken für das neue Jahr. Danke an Majanko, Florian, Marie und Matthew für die Musik! ...

[Mehr...]
30 Dez
0

#zuversicht

Von guten Mächten treu und still umgeben,          behütet und getröstet wunderbar. So will ich diese Tage mit euch leben und mit euch gehen in ein neues Jahr. Das ist eins meiner Lieblingslieder von Dietrich Bonhoeffer. Als Kind habe ich sicher ...

[Mehr...]
29 Dez
0

Dazwischen

Zwischen den Jahren ist eine besondere Zeit, das Weihnachtsfest liegt gerade hinter uns, der Weihnachtsbaum schmückt noch das Wohnzimmer und die letzten Kekse finden auch noch den Weg auf die Hüfte. Mit guten Vorsätzen belaste ich mich nicht mehr, aber ...

[Mehr...]
28 Dez
0

Analog statt digital

„Ich möchte keine digitalen Umarmungen mehr!“, diesen Entschluss habe ich kurz vor meinem Geburtstag im November gefasst. Zu verschwenderisch wurde mir damit umgegangen.  Viele meinen es sicher gut und auch ich habe es unter so manche Nachricht geschrieben, aber es ...

[Mehr...]
26 Dez
0

Heute hätten wir gerne in den Heppenser Heimen gefeiert. Das geht nicht. Darum hier unser Gruß an alle, die dort leben und arbeiten….wir denken an euch…

Heute hätten wir gerne in den Heppenser Heimen gefeiert. Das geht nicht. Darum hier unser Gruß an alle, die dort leben und arbeiten….wir denken an euch… HAVENKIRCHE@FB Heute hätten wir gerne in den Heppenser Heimen gefeiert. Das geht nicht. Darum ...

[Mehr...]
25 Dez
0

Weihnachtsgeschichte

Brok: Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot von dem Kaiser Augustus ausging, dass alle Welt geschätzt würde. Und diese Schätzung war die allererste und geschah zur Zeit, da Quirinius Statthalter in Syrien war. Und jedermann ging, ...

[Mehr...]