Author Archives: Marcel Kuchler

17 Dez
0

Weihnachtbaum

Brauchen wir wirklich einen Weihnachtsbaum im Wohnzimmer? Eine wiederkehrende Frage, alle Jahre wieder.  Eigentlich nicht, sagen wir. Die Verwandtschaft kommt nicht in diesem Jahr – weil Corona. Oder wir fahren hin, wenn keine Corona ist. Zu Weihnachten arbeiten wir, die Kinder ...

[Mehr...]
16 Dez
0

Fado und die Ehrlichkeit

Unser Hund, der Fado, ist ein Schnoodel. Riesenschnauzer-Königspudel. Er ist jetzt anderthalb Jahre alt und hat sich schon gut angepasst an den Alltag im Pfarrhaus. Vormittags schläft er auf dem Sofa und hebt nicht mal den Kopf, wenn man an ...

[Mehr...]
15 Dez
0

Krippenspiel in Quarantäne

Nur noch wenige Tage bis Weihnachten. Wie immer ist der Advent nur so vorbei gerast. Bald steigt das Fest. Wieder anders, wieder maskiert. Weihnachten planen, so wie früher, ist nicht. Aber es muss doch gefeiert werden. Wenn wir nicht feiern, ...

[Mehr...]
14 Dez
0

Friedenslicht aus Bethlehem

1986 ging es los. Im Österreichischen Rundfunk hatten sie damals eine coole Idee:  Wir holen ein Licht aus der Geburtsgrotte in Bethlehem, da, wo Jesus geboren wurde, und verteilen das Licht in alle Welt. Eine tolle symbolische Aktion mit Ausstrahlung, im wahrsten ...

[Mehr...]
13 Dez
0

Havenkirche- und wie ist dein Lebenslied? #heppenserkiche #christusnews #havenkirche

Havenkirche- und wie ist dein Lebenslied? #heppenserkiche #christusnews #havenkirche HAVENKIRCHE@FB Havenkirche- und wie ist dein Lebenslied? #heppenserkiche #christusnews #havenkirche

[Mehr...]
13 Dez
0

Das erste, was ich tue

Was ist das erste, was Sie am Morgen tun?  Also das allererste, das Sie bewusst wahrnehmen?  Wütend auf den Wecker schlagen?  Schauen, ob der Mann noch da ist? Ein Freund sagte mir kürzlich, er habe sich angewöhnt, als allererstes immer auf sein Handy ...

[Mehr...]
13 Dez
0

Wildflecken Kindercamp …das war schön. Gestern war Nachtreffen und wir haben gemeinsam den Wildflecken Kindercamp Film geguckt. Der wird demnächst auch online zu sehen sein, erstmal waren die Kinder dran. Dazu gab es Musik und ein Weihnachtsquiz. Die Gewinner haben echte Wildflecken Kioskgutscheine eingesackt. Das macht Lust auf den nächsten Sommer. Anmeldung sind jetzt schon möglich, zur Zeit auch als Buchung Wildflecken als Weihnachtsgeschenk. Unter www.heppenser-kirche.de #wildflecken #kindercamp #kinderundjugendarbeit #heppenserkirche #lustaufdennächstensommer #havenkirche

Wildflecken Kindercamp …das war schön. Gestern war Nachtreffen und wir haben gemeinsam den Wildflecken Kindercamp Film geguckt. Der wird demnächst auch online zu sehen sein, erstmal waren die Kinder dran. Dazu gab es Musik und ein Weihnachtsquiz. Die Gewinner haben ...

[Mehr...]
12 Dez
0

Havenkirche wünscht einen gesegneten dritten Advent. Zeigt euer Licht #havenkirche #watteverheppens #musik

Havenkirche wünscht einen gesegneten dritten Advent. Zeigt euer Licht #havenkirche #watteverheppens #musik HAVENKIRCHE@FB Havenkirche wünscht einen gesegneten dritten Advent. Zeigt euer Licht #havenkirche #watteverheppens #musik

[Mehr...]
11 Dez
0

Und wieder habt ihr die Wahl. Um 10.00 Uhr predigt Lydia Sell-Sambale in Heppens zu "Gottes Geheimnisse". Wir freuen uns sehr, dass Lydia zusammen mit Silja die Predigtlektorinnen Ausbildung macht. Jetzt ist Lydia mal wieder "dran" mit Predigt. Danach könnt ihr zu Morgen* in die Christus-und Garnisonkirche um 12.00 Uhr. Thema "Schubladenöffner". Also sucht euch was aus oder kommt zweimal? Mal sehen. Noch ist keine Buchung nötig. Die kommt erst zu Weihnachten. Habt ihr für Heilig Abend schon eure Gottesdienst Tickets gebucht? Havenkirche wünscht euch einen gesegneten dritten Advent. #havenkirche #dritteradvent #gottesdienst

Und wieder habt ihr die Wahl. Um 10.00 Uhr predigt Lydia Sell-Sambale in Heppens zu “Gottes Geheimnisse”. Wir freuen uns sehr, dass Lydia zusammen mit Silja die Predigtlektorinnen Ausbildung macht. Jetzt ist Lydia mal wieder “dran” mit Predigt. Danach könnt ...

[Mehr...]
10 Dez
0

Ein besonderes Geschenk

Geheimnisvoll verpackt in buntem Papier mit schönen Schleifen, etwas nachhaltiger in Stoff geknotet oder in Buchseiten mit Kordel eingeschlagen, so liegen die Geschenke unter dem Weihnachtsbaum. Sorgfältig wurden sie ausgesucht.            Es wurde genau überlegt und darauf geachtet, dass keiner vergessen wurde.         Ich ...

[Mehr...]